Top Social

Mein aktuelles Netflix, Prime & Co. Update - Diese Serien und Filme habe ich in der letzten Zeit angesehen und meine Meinung dazu

5. Juli 2021

   


Hey & Hallo!
Ich werde immer wieder gefragt welche Filme und Serien ich so gucke und was ich empfehlen kann. Und da ich selbst ein absoluter Serien Junkie bin, finde ich es immer sehr spannend mich mit euch zu unterhalten was ihr so guckt und empfehlen könnt und gebe natürlich auch sehr gerne meine Film- und Serienempfehlungen weiter. Daher habe ich im Juli 2018 erstmals die neue Kategorie Netflix & Prime auf dem Blog veröffentlicht in der ich euch in regelmäßigen Abständen - so ca. alle 2 Monate -  Updates gebe zu den Filmen und Serien die ich in der letzten Zeit gesehen habe. In der Hoffnung euch noch ein paar neue Empfehlungen und auch Anregungen an die Hand geben zu können. Zwar ist nicht alles was ich gucke das gelbe vom Ei und auch ich habe oftmals Filme oder Serien dabei die ich abbrechen muss, weil sie einfach viel zu langweilig oder dann doch nicht das sind, was ich mir erwartet habe. 

Aber im Allgemeinen kann man einfach nie genug Vorschläge bekommen oder ? Daher hier nun mal meine aktuellen Filme und Serien und ein kurzes Statement meinerseits worum es im groben geht und ob ich die Serie / den Film entsprechend weiterempfehlen würde. 

Die verschiedenen Kategorien:
In diesem Posting gliedere ich die Serien und Filme entsprechend der Plattformen auf, auf denen ich sie gesehen habe. Das meiste gucke ich auf Netflix, weshalb Netflix somit auch einen eigenen Abschnitt bekommt. Ich schaue aber auch Filme/Serien/Dokus auf Amazon Prime, Sky, Joyn, YouTube und sogar manchmal noch DVDs - daher gibt es neben der extra Kategorie "Netflix" auch die Kategorie "Diverses" bei der ich dann entsprechend angebe wie/wo ich den entsprechenden Film bzw Serie gesehen habe.

Schreibt mir gerne in die Kommentare welche Filme und Serien ihr mir noch empfehlen würdet und was man unbedingt gesehen haben muss und natürlich gerne auch was ihr zu meinen genannten Filmen / Serien sagt, wenn ihr sie ebenfalls bereits gesehen habt!




BRIDGET JONES' BABY

Empfehlung: Ja

Die Bridget Jones Reihe mochte ich schon immer super gerne. Schokolade zum Frühstück, den ersten Teil, habe ich glaube auch um die 8x bereits schon angeschaut. Den 3. Teil "Bridget Jones' Baby" hatte ich wirklich schon ewig auf meiner Watchlist, bin aber irgendwie nie dazu gekommen ihn mir anzuschauen. Jetzt habe ich es endlich mal geschafft und fand den 3. Teil wirklich sehr, sehr gut. Von mir daher eine absolute Empfehlung. Man kann die Teile natürlich einzeln und losgelöst voneinander schauen, aber damit man weiß mit wem man es genau zu tun und worum es im Allgemeinen so geht, empfiehlt es sich schon sich vorher auch Teil 1 und 2 anzuschauen. Die sind nämlich ebenso auch wahnsinnig gut und sind es absolut wert gesehen zu werden. Bridget Jones ist schon eine Nummer für sich und ein wunderbarer Charakter. 


YES DAY

Empfehlung: Nicht unbedingt

Keine Ahnung wie ich dazu gekommen bin mir diesen Film anzuschauen, aber besonders gut fand ich ihn nicht. Nun ja sagen wir so, er war schon gut - aber war jetzt nicht unbedingt für mich als Zielgruppe gemacht. Es geht um eine Familie mit drei Kindern bei denen die Eltern ständig zu allem nein sagen, vor allem die Mutter. Daher wurde ein "Yes Day" eingeführt, bei dem die Eltern einen Tag zu allem ja sagen mussten. Der Film ansich war schon ganz gut und auch sehr nett gemacht. Er war unterhaltsam aber dann doch eher für eine jüngere Zielgruppe gedacht. Daher bekommt er von mir jetzt eher so eine Mittelding-Bewertung. 


WER HAT SARA ERMORDET ?

Empfehlung: Nicht unbedingt

Diese Serie haben super viele empfohlen und ich musste sie mir dann auch anschauen. Im Großen und Ganzen war die Serie auch wirklich nicht schlecht, aber irgendwie haben mich weder die Charaktere noch. die Storyline so wirklich gecatched. Die Serie ist. zwar echt gut gemacht und baut auch Spannung auf, aber ich konnte mich nicht richtig einfinden, weshalb ich auch zu dem Entschluss komme, dass man sie (meiner Meinung nach) nicht unbedingt sehen muss. Da gibt es weit aus viele andere Serien die besser sind und die man sich eher anschauen sollte. 


ELITE

Empfehlung: Ja

Die vierte Staffel Elite kam raus und da ich auch die Vorgänger bereits alle gesehen habe und ganz gut fand, musste ich auch die neue Staffel schauen. Allerdings muss ich sagen, dass die vierte Staffel zwar mehr oder weniger gleichbleibend gut/okay wie die dritte ist, aber es etwas schwierig war sie zu sehen. Es kamen ein paar neue Charaktere dazu und man muss sich erst mal ein wenig einfinden und schauen wie die Charaktere so drauf sind. Das dauert bei mir manchmal ein bisschen. Dennoch war auch diese Staffel wieder recht spannend gehalten und es lohnt sich auf jede Fälle sie anzuschauen.





BURIED IN THE BACKYARD

Empfehlung: Ja
Medium: Sky

Eine super spannende Serie mit echten Kriminalfällen aus den USA. Die habe ich immer Abends zum Abendessen mit 1-2 Folgen mit meinem Freund zusammen geschaut. Ich muss sagen, ich liebe ja True Crime Serien und Filme und schaue so etwas immer sehr gerne an. Die Serie ist wirklich gut gestaltet und pro Fall gibt es quasi eine eigene Folge. Wer Sky hat und die Möglichkeit hat sich das anzuschauen, dem kann ich es auf jeden Fall empfehlen. Ich fands super und würde mich auch sehr freuen, wenn noch weitere Staffeln veröffentlicht werden.





THE FLIGHT ATTENDENT

Empfehlung: Ja

Uuuuh I loved it! Ich liebe Kaley Cuoco (Penny aus Big Bang) sehr und finde sie ist eine tolle Schauspielerin. Ich habe mich also sehr auf die Serie mit ihr in der Hauptrolle gefreut und habe sie in kurzer Zeit durchgesuchtet. Im Prinzip geht es um eine Flugbegleiterin mit Alkohol Problem die Morgens neben einer Leiche im Bett aufwacht. Und um dieses Ereignis dreht sich quasi die gesamte erste Staffel. Ich hoffe, dass es noch weitere Staffeln geben wird, denn die Serie ist echt mega gut und bekommt von mir auf jeden Fall eine dicke Weiterempfehlung! 


BRAVE MÄDCHEN TUN DAS NICHT

Empfehlung: Nicht unbedingt

Wie ich zum dem Film gekommen bin, weiß ich auch nicht so genau. Wahrscheinlich weil die Hauptrolle von Lucy Hale gespielt wird und ich sie einfach sehr mag. Der Film selbst, ein klassier Teenie Feelgood Film, ist mir ansich echt zu seicht gewesen. Früher habe ich solche Filme bzw. Storylines sehr gerne geschaut, aber seit ein paar Jahren kann ich damit nicht mehr so viel anfangen ehrlich gesagt. Der Film ansich war toll, super aufgenommen, witzig, süß und ansich auch echt empfehlenswert, wenn man auf diese Coming of Age Filme steht - aber ich persönlich hab dafür einfach nicht mehr so viel übrig, weshalb es von mit eine "nicht unbedingt" Empfehlung gibt. Aber wer das Genre mag,  der sollte sich den Film auf jeden Fall anschauen. 


FRAMING BRITNEY SPEARS

Empfehlung: Nein

Ich habe mir mehr erwartet. Ganz ehrlich! Die Storyline rund um Britney Spears, die Vormundschaft von ihrem Vater und all das drum herum finde ich ansich eine schon krasse und heftige Sache. Auch wenn ich nicht 100% into bei der gesamten Story bin und mich auch nicht aktiv update was das angeht, hätte man sich diesen Film bzw Doku echt sparen können. Darin ging es nur um Sachen, die die Weltbevölkerung schon seit vielen Jahren weiß. Nichts spannendes, nichts neues - es war irgendwie einfach langweilig anzuschauen, wenn ich ehrlich bin. Würde ich daher absolut nicht empfehlen und bin sogar eher etwas enttäuscht. 


PANIC

Empfehlung: Ja

Sehr coole und vor allem auch spannende Serie. Hat mir wahnsinnig gut gefallen und ich hoffe es wird noch weitere Staffeln geben. Die Storyline ist teilweise schon etwas sehr abartig aber wirklich gut. Ist auch mal ein bisschen was anderes, denn sowas in der Art habe ich jetzt glaube ich noch nie gesehen. Jedenfalls super spannend und ein bisschen was für Herz ist auch noch dabei. Von mir daher eine klare Empfehlung, solltet ihr euch unbedingt anschauen.


CLARKSON'S FARM

Empfehlung: Ja

Ich liebe Jeremy Clarkson. Er ist einer der 3 Top Gear Männer und definitiv mein liebster der drei. Er hat einfach eine ganz eigene, besondere Art. Ist ein Tollpatsch sondersgleichen, was mich immer wieder an mich selbst erinnert. Er hat einfach eine ganz besondere "Hau Drauf" Einstellung und ist quasi gefühlt immer im Yolo Modus unterwegs und das mit ganz viel Charme und Witz. Er hatte sich kurz vor der Pandemie eine Ranch mit massig Land gekauft und wollte daraus eben eine schöne Farm machen. Nun ja... viele Missgeschicke später sieht es am Ende dann auch noch ein bisschen was aus. Ich hab die Serie jedenfalls geliebt und empfehl sie euch auf jeden Fall weiter. 




Was habt ihr in letzter Zeit so gesehen ?
Habt ihr noch weitere Vorschläge für mich ?



TRANSPARENZ (Info):
*Werbung wg Markennennung
Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.