Top Social

Friseur Tipp in München - Friseur & Beautysalon Charme. Im Handumdrehen schöne Haare zum guten Preis

14. September 2020

Hey & Hallo!
Hin und wieder teile ich sehr gerne unter der Rubrik "München" ein paar Tipps zu Lokalitäten, wenn mir etwas besonders gut gefallen hat. Egal ob ein tolles Lokal zum Brunchen oder wie in diesem Fall, ein wirklich toller Friseurbesuch. Daher möchte ich allen Münchnern (und aus Umgebung) in diesem Blogpost mal wieder einen kleinen Tipp an die Hand geben und euch den Friseur & Beautysalon Charme von Herzen empfehlen.

Wer mich kennt oder mir schon länger auf Instagram (@Justellamaria) folgt der weiß, dass ich ganz oft einen Struggle mit meinen Haaren und Friseuren habe. Mein letztes Mal als ich bei einem Friseur war, ist in einer kompletten Katastrophe geendet und ich hatte danach einen weißblonden Ansatz und die Haare waren so hell, dass sie schon durchsichtig waren. Ich musste das Ergebnis zu Hause dann noch retten, da ich mich so nicht auf die Straße getraut habe. Und auch einige Male davor habe ich nicht besonders viel Glück gehabt mit Friseuren. Ich war also jedes Mal wo anders und stets auf der Suche nach einem guten Friseur bei dem ich mich wohl fühle, nicht belästigt werde (das kam auch schon vor) und bei dem mir das Ergebnis gefällt. Und diesmal habe ich den Friseur Salon Charme ausprobiert und war sofort total begeistert. Ich liebe das Ergebnis und daher möchte ich den Salon Tipp heute mit euch teilen.


FRISEUR & BEAUTYSALON CHARME

Agnesstraße 53
Eingang von Schleißheimer Straße
80797 München


Die Inhaberin Julia Gorbachev ist eine wirklich herzliche und nette Person und ich habe mich sofort wohlgefühlt im Salon. Das schöne und moderne Ambiente im Salon hat dazu natürlich auch noch einen Teil beigetragen. Als ich zum Termin gekommen bin, wusste ich selbst nicht so genau was ich gerne machen möchte. Ich wusste nur, dass die aktuellen Haare viel zu hell sind und einfach irgendwie unmöglich aussehen. Ich wollte gerne etwas dunkler werden, aber trotzdem blond bleiben. Das hatte ich Julia mit an die Hand gegeben und sie hat mich kompetent beraten und mir mehrere Vorschläge an die Hand gegeben was man in die Richtung machen könnte und was gut aussehen würde. Ich habe mich dann für einen der Vorschläge entschieden und dann ging es auch schon los.

Julia war sehr schnell im Auftrag der Farbe, aber auch sehr gewissenhaft und ordentlich. Die Farbe war super fix auf meinem Kopf und musste dann auch nur 15 Minuten einwirken. Da ich sooo gespannt auf das Ergebnis war, kamen mir die 15 Minuten wie eine kleine Ewigkeit vor. Aber bisschen hier und da am Handy rumgescrollt und dann war das auch schon um und es ging ab ans Waschbecken. 




ÖFFNUNGSZEITEN
Mo - Fr 9.00 Uhr - 19.00 Uhr
Sa 9.00 Uhr - 18.00 Uhr

Nach dem Waschen wurden dann noch bei mir die Spitzen geschnitten. Und jetzt passt mal auf: Sie hatte mich gefragt ob ich schneiden auch möchte und ich antwortete "nur die Spitzen". Und stellt euch mal was vor, sie hat tatsächlich nur die Spitzen geschnitten. Sie hat mir gezeigt wie viel ab müsste, damit die Haare wieder gesund aussehen und das war insgesamt dann 1cm. Ich war noch nie bei einem Friseur, der Spitzen schneiden auch so gut umgesetzt hat und es wortwörtlich genommen hat. Bei gefühlt allen anderen Friseuren bedeutet "Spitzen schneiden" nämlich um die 10cm. Ich war so happy, dass sie mich beim Wort genommen hat und wirklich nur die untersten Enden zu einer schönen, geraden Kante abgeschnitten hat. Das ist so viel Wert, wenn man einen Friseur findet, der das was man als Kunde möchte auch genauso umsetzt.



Nachdem fertig geschnitten wurde, hat sie mir dann noch die Haare geföhnt. Und umso trockener die Haare wurden, umso mehr konnte ich dann letztlich die fertige Farbe sehen. Ich war so gespannt und ich muss sagen, dass es meine Erwartungen übertroffen hat. Nach so vielen Friseur Fails der letzten Monate habe ich nicht mehr so viele Erwartungen, aber ich wurde eines anderen belehrt und sehr überrascht. Ich habe jetzt wieder ein Stück weit mehr Vertrauen in Friseure gefunden und einfach nur festgestellt, dass es nicht leicht ist den perfekten Friseur zu finden. Aber ich denke mit dem Friseur & Beautysalon Charme habe ich endlich einen Salon gefunden, der mir genau das macht, was ich möchte und das auch noch in super, super schön! Nachdem die Haare trocken geföhnt wurden hat Julia mir dann noch ein paar Wellen mit dem Glätteisen gezaubert - oh wow! Die Wellen waren unfassbar schön, ich selbst habe da ja leider zwei absolut linke Hände. Ich weiß auch nicht woran das liegt. Das nächste Mal muss ich sie unbedingt fragen, welches Haarspray sie verwendet hat, denn die Locken haben 3 Tage ohne Qualitätsverlust gehalten, total krass!



Ich meine, schaut euch mal dieses tolle Vorher/Nacher Ergebnis an. Bisschen erschreckend wie schlimm meine Haare vorher ausgesehen haben. So schlimm hatte ich sie gar nicht auf dem Schirm, aber nun ja, das Foto zeigt in diesem Falle leider die Wahrheit. Und das Ergebnis kann sich doch sowas von sehen lassen, oder was meint ihr ? Von mir gibt es daher eine absolute Empfehlung für den Friseur Salon die ich auch euch Münchnern (und Umgebung) weitergeben möchte. Ich habe auch direkt einen Folgetermin bei Julia ausgemacht - mich sieht der Salon also auf jeden Fall wieder. Bin so happy und hoffe ihr seid es auch. Schaut doch gerne mal vorbei und bestellt Julia liebe Grüße von mir.


ELLA MARIA
Habt ihr euren Friseur bereits gefunden ?
Wie oft geht ihr so zum Friseur ?


TRANSPARENZ (Info):
*Werbung
Post Comment
Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.