Top Social

Breaking News: In jedem von uns steckt eine Powerfrau! Man muss sie nur regelmäßig zum Vorschein kommen lassen

23. Juli 2020
© Bild via Bplans

Hey & Hallo!
Der Muttertag liegt noch gar nicht so lange zurück. Um die zwei Monate ist es erst her. Und gerade dann, liest man immer wieder solche Sprüche wie "Ich bin eine Mom - was ist deine Superpower?". Und ich selbst fühle mich da immer auf eine negative Art und Weise getriggert. Denn ich bin ebenso eine Powerfrau und traue mich das auch offen und ehrlich so zu sagen. Und das obwohl ich keine Mutter bin, kein Kind 9 Monate in mir getragen und zur Welt gebracht habe und kein Kind groß gezogen habe. Und dennoch bin ich eine Powerfrau! Oftmals wird eine Powerfrau nur damit gleichgesetzt, dass es sich um eine Mutter handelt. Ich kann es verstehen und nachvollziehen, dass jede Frau auf dieser Welt die Mutter geworden ist und für das Leben eines kleinen Menschen verantwortlich ist, eine richtige Powerfrau ist. Das bezweifle ich nicht und meine Mama ist das beste Beispiel dafür, dass es auch wirklich so ist. Aber die Möglichkeit ein Kind auf die Welt zu bringen ist nicht die einzige und auch nicht die einzig wahre Superpower auf dieser Welt. Denn in jeder von uns steckt eine richtige Superkraft, Superpower und eine echte Powerfrau- manche müssten sie nur einfach etwas öfter zum Vorschein kommen lassen.

Wenn du etwas unbedingt willst, dann lass dich durch nichts und niemanden davon abbringen!

Was macht eine Powerfrau denn aber nun eigentlich aus ? Ist es das Äußere ? Ein Job in Führungsposition oder einfach die Lebenserfahrung die eine Powerfrau mit sich bringt ? Zwangsläufig können das alles Argumente für eine Powerfrau sein, müssen es aber nicht. Denn in jedem von uns steckt eine gewisse Power - manchmal muss man sie einfach auch nur ausleben und sie rauslassen. Jeder von uns hat sein Leben bisher gut gemeistert, mal mehr und mal weniger, Hürden wurden durchbrochen, neue Aufgaben empfangen und erledigt und man hat es letztlich immer alles gewuppt bekommen. Auch wenn man oftmals an sich und an allem anderen gezweifelt hat, hat man es letztlich hinbekommen und gemeistert. Meiner Meinung nach hat eine Powerfrau nichts mit Äußerlichkeiten, einem Job oder damit zu tun ob man Mutter ist oder nicht. Vielmehr ist es meiner Meinung nach ein bestimmter Blickwinkel auf das (eigene) Leben und die innere Stärke.

Vor allem glückliche Frauen sind für mich echte Powerfrauen. Power bedeutet für mich positiv in jeden Tag zu starten und Energie und Elan reinzustecken. Rückschläge nicht zwingend als Niederlagen zu betrachten, sondern daran zu wachsen, zu lernen und es als Erfahrung zu betrachten. Power bedeutet für mich seine eigenen Entscheidungen zu treffen und zu diesen zu stehen, sich selbst zu lieben und wertzuschätzen so wie man ist. Dass man den festen Glauben hat, alles schaffen zu können und Dinge einfach anpackt und sich nicht davor scheut. Das ist für mich persönlich die Definition einer echten Powerfrau. Und genau das steckt in jedem von uns. Manchmal dauert es vielleicht ein bisschen länger seine eigene Powerfrau in sich zu finden, aber sie ist da und wartet nur auf ihren Einsatz.

Ich möchte mit diesen Gedanken und diesem Beitrag jeden von euch daran erinnern, dass in jedem von uns großes steckt. Ganz egal wo man her kommt, was man noch vor hat oder wie das Leben gerade so läuft. In jedem von uns steckt eine Powerfrau, die alles schaffen kann was sie möchte, wenn sie nur daran glaubt und es einfach macht. Fühlt euch in bestimmte Richtungen geschubst, fühlt euch ermutigt Dinge die ihr schon ewig vor euch her schiebt zu erledigen oder Dinge die ihr machen wolltet, aber nicht daran glaubt es schaffen zu können, endlich durchzuziehen. Ihr seit super so wie ihr seid, jeder einzelne von uns und wir können alles schaffen. Wir sind alle Powerfrauen!



ELLA MARIA
Was bedeutet Powerfrau für dich ?
Gibt es etwas das du dir nicht zutraust ?




Post Comment
Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.