Top Social

Einleitung zur neuen Blog Kategorie "Thoughts" - Weil Gedanken einfach wichtig sind und es nicht immer umfangreich sein muss!

11. Juni 2020


Hey & Hallo!
Die meisten die meinen Blog wohl regelmäßig lesen oder mir auf Instagram (@Justellamaria) folgen, die wissen, dass ich sehr gerne super ausführliche Beitrag schreiben, gerne etwas mehr als nötig quatsche und generell immer versuche Dinge so ausführlich wie möglich zu vermitteln, zu kommunizieren und zu verbreiten. Doch wisst ihr was mir in den letzten Woche so im Kopf herum gegangen ist ? Nämlich die Frage: Ist das nicht vielleicht ein bisschen too much ? Ich meine es ist doch so, die heutige Zeit ist super schnell lebig, Blogs haben leider über die Jahre an Aufmerksamkeit verloren und erhalten leider nicht mehr die Attention die sie eigentlich verdienen. Denn ich habe in meinen über 7 Jahren der Blogger Zeit so viele Leute kommen und gehen gesehen.

Und auch wenn ich für meinen Teil mich bezüglich Klicks auf den Blog nicht beschweren kann, ist es dennoch alles ganz anders als früher. Viele Menschen haben einfach nicht mehr die Zeit sich lange ausführliche Beiträge durchzulesen. Oder wollen sich schlichtweg einfach nicht so viel Zeit nehmen; währe durchaus ja auch eine entsprechende Möglichkeit warum Blogs nicht mehr die gleiche Aufmerksamkeit genießen wie noch vor einigen Jahren. Dazu kommt natürlich auch, dass Instagram da einen sehr großen Teil dazu beigetragen hat.

Aber bevor ich jetzt in alte Muster verfalle und wieder um den heißen Brei herum reden, komme ich jetzt mal zum Punkt. Ich würde ab jetzt ganz gerne eine neue Kategorie auf dem Blog einführen. Und zwar die Kategorie "THOUGHTS". Kurz also, es soll in dieser Kategorie um kurze, kleine aber feine Beiträge gehen die sich einfach über aktuelle Themen drehen und einfach Dinge die mir so im Kopf herum schwirren. Kein großes pipapo, kein langes umher schweifen - einfach ein kurzer Beitrag um so einiges einfach mal schriftlich loszuwerden. Im Oktober habe ich einen Blogpost mit dem Titel "Ich bin aus der Thematik herausgewachsen!" geschrieben und habe euch in diesem Beitrag erzählt, dass sich meine Interessen über die Jahre des Bloggens verändert haben und dass es einige, gewohnte Dinge so nicht mehr geben wird. So zB habe ich vielen Beauty Beiträgen nun den Kampf angesagt und reine Produktbewertungen und Reviews so wie früher wollte ich auch nicht mehr in dem gleichen Umfang machen, einfach da sich meine Interessen verändert haben. Damals hatte ich euch erzählt ich würde viel lieber wieder gerne einfach nur schreiben. Denn ich liebe das Schreiben und denke ich habe auch so einiges zu sagen, was ich gerne schriftlich über meinen Blog ausdrücken möchte. Ich hatte und habe einfach kein großes Interesse mehr daran einer von 15 Mio. Fashion- oder Beauty Blogs zu sein. Versteht mich nicht falsch. die haben alle ihre entsprechende Daseinsberechtigung - aber das ist einfach nichts mehr für mich.

Und genau deshalb, weil ich es nach wie vor liebe zu schreiben, wollte ich diese neue kleine, kurze, knappe Kategorie "Thoughts" nun in den Blog integrieren und euch in regelmäßigen Abständen einfach an meinen Gedanken teilhaben lassen und Dinge einfach mal niederschreiben die es wert sind angesprochen zu werden. So viel dazu. Ich denke ihr habt verstanden worum es mir geht und was mein Ziel mit diesem Beitrag sein soll.


ELLA MARIA
Wie findet ihr die neue Kategorie ?
Gibt es Themen/Gedanken die euch interessieren würden ?


Post Comment
Kommentar posten

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.