Top Social

Mein aktuelles Netflix & Prime Update - Diese Serien und Filme habe ich in der letzten Zeit angesehen und meine Meinung dazu

15. Mai 2019

Hey & Hallo!
Ich werde immer wieder gefragt welche Filme und Serien ich so gucke und was ich empfehlen kann. Und da ich selbst ein absoluter Serien Junkie bin, finde ich es immer sehr spannend mich mit euch zu unterhalten was ihr so guckt und empfehlen könnt und gebe natürlich auch sehr gerne meine Film- und Serienempfehlungen weiter. Daher habe ich im Juli erstmals die neue Kategorie Netflix & Prime auf dem Blog veröffentlicht in der ich euch in regelmäßigen Abständen Updates gebe zu den Filmen und Serien die ich in der letzten Zeit gesehen habe. In der Hoffnung euch noch ein paar neue Empfehlungen an die Hand geben zu können. Zwar ist nicht alles was ich gucke das gelbe vom Ei und auch ich habe oftmals Filme oder Serien dabei die ich abbrechen muss, weil sie einfach viel zu langweilig sind. Aber im Allgemeinen kann man einfach nie genug Vorschläge bekommen oder ? Daher hier nun mal meine aktuellen Filme und Serien und ein kurzes Statement meinerseits worum es im groben geht und ob ich die Serie entsprechend weiterempfehlen würde. Schreibt mir gerne in die Kommentare welche Filme und Serien ihr mir noch empfehlen würdet und was man unbedingt gesehen haben muss!



GOING IN STYLE
Empfehlung: Ja

In diesem Film geht es darum, dass drei lebenslange Freunde um ihre Rente gebracht wurden und daraufhin beschließen eine Bank auszurauben. Dabei müssen sie dem FBI stets einen Schritt voraus sein. Der Film wurde mir vorgeschlagen und ich fand, dass er sich recht lustig angehört hat und habe ihn daher einfach mal angeguckt. Ich finde der Film hat so einige tolle Lacher dabei und war es definitiv wert angeguckt zu werden. Allerdings war es jetzt nicht einer der Besten Filme die ich je gesehen habe. Trotzdem würde ich für den Film eine Empfehlung aussprechen, wenn ihr mal wieder auf der Suche nach etwas neuem seid.


UNFINISHED BUSINESS
Empfehlung: Ja

Bei dem Film geht es darum, dass ein Geschäft gerettet werden muss um die eigene Firma vor dem Bankrott zu bewahren. Deshalb reist der Geschäftsmann mit seinen zwei Kollegen nach Deutschland. Doch die Reise und der Deal auf den alle gehofft hatten verläuft nicht ganz nach Plan. Ansich eine super nette Story, die aber schon mehrfach da gewesen ist und somit nichts neues zeigt. Es gab dennoch ziemlich viele Lacher und schöne Momente im Film, weshalb ich auch definitiv eine Empfehlung für ihn aussprechen würde.


NICK FÜR UNGUT
Empfehlung: Ja

Eine absolute Mädchenserie. Die sogar in der Rubrik "Kinderserien" eingeordnet ist. Aber ich fand sie super. Meine geliebte Melissa Joan Hart spielt als Rolle der Mutter mit und wenn sie in einer Serie oder einem Film dabei ist, dann muss ich das ansehen. Auch bei dieser Serie. Es war nett zum anschauen und eine Art Feel Good Serie. Nichts was so in der Wirklichkeit bestand haben könnte, den ein Mädchen möchte sich für ihren Vater aus dem Gefängnis an einer Familie rechen und schmuggelt sich als Verwandte ein. Die Story ansich ist jedoch ganz nett und ich würde mich über weitere Staffeln der Serie freuen.


SANTA CLARITA DIET
Empfehlung: Ja

Nun wurde endlich Staffel 3 veröffentlicht. Warum ich die Serie so mag, weiß ich auch nicht. Denn auf so Sachen wie "Untote" und alles in der Art stehe ich eigentlich gar nicht. Noch dazu ist die Serie ziemlich eklig. Dennoch gefällt mir die Serie irgendwie, was eventuell auch an Drew Barrymore selbst liegen könnte. Die mag ich als Schauspielerin nämlich ziemlich gerne. Ich habe auch bereits Staffel 1 und 2 gesehen und so musste ich natürlich auch in der Story voranschreiten und mir die neue Staffel 3 ansehen. Abgesehen davon, dass die 3. Staffel noch "ekliger" ist, fand ich sie eigentlich ziemlich gut und würde auch eine weitere Staffel noch gerne sehen.


DAS VERSCHWINDEN VON MADELEINE MCCANN
Empfehlung: Ja

Ich bin mir sicher, dass jeder das Verschwinden der kleinen, blonden, britischen Madeleine McCann mitbekommen hat. Das ging vor über 10 Jahren ja ziemlich viral und da die Eltern oft die Presse nutzten, war es jedem damals ein Begriff. Hier handelt es sich um eine Mini Serie auf Dokumentationsebene bei der das Verschwinden und die Polizei Arbeit Schritt für Schritt darstellt und einen genauen Blick hinter die Kulissen zu lässt. Ich fand die Doku Serie sehr spannend und war zum Teil sogar ganz aufgewühlt. Wer Interesse an solchen Sachen hat, dem würde ich die Mini Doku Serie auf jeden Fall empfehlen.


BONDING
Empfehlung: Nicht unbedingt

Momentan gibt es die neue Serie "Bonding" bei Netflix. Es handelt sich um eine Studentin die als Domino Geld dazu verdient. Klingt jetzt erst Mal etwas heftig, aber die Serie ist mit ganz viel Witz und Charme und eher auf Comedy getrimmt. Die Serie hat noch nicht viele Folgen die alle je auch nur unter 20 Minuten gehen - finde ich übrigens nicht so cool, wenn Folgen so extrem kurz sind. Ansich ist die Serie recht lustig, aber eine wirkliche Empfehlung würde ich dann doch nicht aussprechen, da sie im Allgemeinen jetzt nicht so unglaublich toll war, dass ich sagen würde man müsste sie unbedingt angucken. Sollten weitere Staffel veröffentlicht werden, weiß ich noch nicht so genau ob ich mir diese auch ansehen würde.


INTERN - MAN LERNT NIE AUS
Empfehlung: Ja

Diesen Film hatte ich mir als Download gespeichert für meinen Flug nach Marrakesch im April. Bin dann aber doch nicht dazu gekommen ihn anzusehen und habe das zu Hause nachgeholt. Es geht um einen aufstrebende Mode Firma die ein Praktikum Programm für Senioren anbietet. Ein wirklich wundervoller Film mit der wunderbaren Anne Hathaway in der Hauptrolle. Der Film war mega emotional, schön und einfach perfekt für einen gemütlichen Abend oder Mädels Abend. Sehr zu empfehlen, hat mir wirklich gut gefallen.


SOMEONE GREAT
Empfehlung: Nicht unbedingt

Dieser Film wurde mir von Netflix vorgeschlagen und ansich fand ich ihn ansprechend, sodass ich ihn mir angeguckt habe. Im Allgemeinen hat mich der Film sehr an die Serie "The Bold Type" (auf Amazon Prime zu sehen) erinnert. Ansich eine nette Story von drei Freundinnen, aber im Großen und Ganzen hat mich der Film nicht all zu sehr gecatcht und daher habe ich den Weg in den Film nicht so ganz gefunden. Ansich recht nett, aber meiner Meinung nach nicht zwingend empfehlenswert.


QUICKSAND
Empfehlung: Ja

Wow! Eine richtig tolle Serie, die ich auch nur durch Zufall gefunden habe. Ich habe gerade einmal wieder nach einer neuen Serie gesucht und "Quicksand" wurde als 'derzeit beliebt' angezeigt. Ich habe mir dann den Einleitungstext durchgelesen und fand, dass die Serie sehr spannend geklungen hat also habe ich damit angefangen. Und bereits nach 10 Minuten der ersten Folge war ich total in der Serie drin und fand sie super. Schade nur, dass es bisher nicht so viele Folgen gibt - ich hoffe, dass da definitiv noch mehr kommen, denn die Serie ist wirklich mega spannend und interessant.


DEAD TO ME
Empfehlung: Ja

Eine neue Serie die vor kurzem bei Netflix online ging. In der Hauptrolle Christina Applegate, die wirklich sehr gut spielt in der Serie. Es geht um eine Frau die vor kurzem Witwe wurde, da ihr Mann mit einem Auto angefahren wurde. Es stellt sich ziemlich zu beginn sofort heraus, dass sie in einer Trauergruppe die Täterin kennen lernt und sich ziemlich gut mit ihr anfreundet, jedoch nichts davon weiß, dass sie ihren Mann auf dem Gewissen hat. Die Serie ist wirklich ziemlich gut, spannend und auch ziemlich traurig. Von mir gibt es jeden Falls eine dicke Empfehlung hierfür.


GREAT NEWS
Empfehlung: Nicht unbedingt

Über die Serie bin ich nur durch Zufall gestolpert. Ich habe gesehen, dass Nicole Richie im Standbild zu sehen ist und ich liebe sie. Von daher war mir sofort klar, dass ich die Serie gucken muss, in der Hoffnung dass sie nicht nur kurz auftaucht, sondern eine tragende Rolle in der Serie hat. Im Allgemeinen war die Serie ganz nett, aber jetzt nicht so super mega genial, dass ich sie unbedingt empfehlen würde. Wenn man mal wieder seine komplette Watchlist durchgeguckt hat und keine Ahnung hat was man anschauen soll, dann kann man 'Great News' eine Chance geben, aber ansonsten fand ich die Serie nicht all zu spektakulär, auch wenn sie nett gemacht ist und einige Lacher enthalten sind.


DUMPLIN'
Empfehlung: Nicht unbedingt

Ein wirklich sehr süßer Film mit der bezaubernden Jennifer Aniston als Mutter in der Hauptrolle. Der Film ist ziemlich neu und erst vor kurzem bei Netflix erschienen. Da Jennifer Aniston mitspielt, musste ich ihn mir angucken, denn Filme mit ihr sind meist super und haben absolutes Feel Good Feeling. In dem Film ging es darum, dass die Mutter die ehemalige Schönheitskönigin von Texas war und ihre Tochter, rein optisch, nicht mithalten kann und immer ein schlechtes Gefühl hatte deswegen. In dem Film geht es hauptsächlich darum, dass vermittelt werden soll, dass jedes Mädchen und Jede Frau schön ist, ganz egal welche Kleidergröße sie hat. Ansich wirklich ein netter Film, für einen Mädels Abend gut geeignet, aber dennoch von der Story her nichts neues und daher nicht zwangsläufig ein Film den man unbedingt gesehen haben muss.




THE MIDDLE
Empfehlung: Ja

Die Serie "The Middle" habe ich schon vor einer ganzen Weile entdeckt und war sofort Feuer und Flamme. Es erinnerte mich sehr stark an "Malcolm mittendrin", wenn das noch jemandem etwas sagt. Es geht um eine Familie die eher in ärmlichen Verhältnissen lebt und ständig Geldsorgen hat. Sie haben drei Kinder und es ist immer eine Menge los. Die Serie hat viel Witz und Charme und als ich letztens festgestellt hatte, dass die 8. Staffel auf Amazon veröffentlicht wurde, musste ich mir diese natürlich sofort ansehen. Irgendwie habe ich es total übersehen, dass die neue Staffel draußen ist. Die 8. Staffel ist, genauso wie die Vorgänger, wirklich super und daher sehr empfehlenswert.


BABY DADDY
Empfehlung: Ja

Auch völlig an mir vorbei gegangen ist, dass von Baby Daddy die 6. Staffel mittlerweile auf Prime veröffentlicht wurde. Die Serie mochte ich immer richtig gerne und ich habe mich stets gefreut, wenn eine neue Staffel online war. Als ich die 6. von Baby Daddy entdeckt habe, musste ich sie mir natürlich sofort angucken. Es geht um einen jungen Kerl der unverhofft eine Tochter bekommen hat und sie alleine große ziehen muss, da die Mutter abgehauen ist. In der 6. Staffel ist die kleine aber mittlerweile schon ziemlich groß und mega süß. Mir gefällt die Serie deshalb so gut, da sie unfassbar lustig ist und es ganz viel zu Lachen gibt. Ich würde die Serie daher grundsätzlich jedem empfehlen.


WINTERKARTOFFELKNÖDEL
Empfehlung: Ja

Ein bayerischer Krimi, der wirklich super lustig ist. Mit Sicherheit nicht für Jedermann etwas aber ich fand den Film wirklich ziemlich witzig. Es geht um einen Dorf-Polizisten der immer wieder mysteriöse Fälle aufklären möchte und das mit ganz viel Witz & Charme. Wer auf diese Art von Filmen steht, dem wird der sicherlich sehr gut gefallen, da es so unfassbar viele Lacher gibt. Dieser Film ist im übrigen ein Teil einer ganzen Reihe, denn es gibt noch weitere Filme mit dem Dorf Polizisten. Darunter zB Dampfnudel Blues, Schweinskopf al Dente und einige weitere.






ELLA MARIA
Was habt ihr in letzter Zeit so gesehen ?
Habt ihr noch weitere Vorschläge für mich ?



TRANSPARENZ (Info):
*Werbung wg Markennennung


Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.