Top Social

Lego Star Wars Blogger Event - Den 20sten Geburtstag von Lego Star Wars in München feiern

7. Mai 2019

Hey & Hallo!
Auf Instagram (@Justellamaria) habt ihr es vielleicht schon gesehen, denn ich war vor kurzem auf dem Blogger Event von Lego Star Wars. Die Star Wars Saga ist eine zeitlose Geschichte vom Kampf zwischen Gut und Böse um die Herrschaft über eine weit, weit entfernte Galaxis. Seit mittlerweile mehr als 20 Jahren wird das Universum von Lego Star Wars immer wieder erweitert. Mit jedem der Sets von Lego Star Wars werden Kinder dazu inspiriert, die zahllosen Abenteuer und Missionen aus den Star Wars Filmen nachzuspielen oder zu den Helden ihrer eigenen Geschichte zu werden. Zum aktuellen 20jährigen Jubiläum kann man in Erinnerungen schwelgen - aus einer weit entfernten Galaxis. Man kann nun wieder die Geschichte hinter den fünf exklusiven Jubiläums-Sammlersets von Lego Star Wars entdecken, sowie Lieblingsfiguren, Erinnerungen und Modelle der vergangenen 20 Jahre. In 20 Jahren gab es über 400 Sets - von den kleinsten Schlüsselanhängern bis hin zu den Sets der Ultimate Collector Series mit mehreren Tausend Teilen. 5 der beliebtesten Modelle von Lego Star Wars gibt es nun als exklusive, überarbeitete Sets zum spielen und Ausstellen neu aufgelegt - mit besonderen Minifiguren und Gedenktafeln.

Über die Einladung zum Event habe ich mich sehr gefreut und vor allem habe ich mich darüber gefreut, dass das Event in München war. Für die Location hat sich Lego das Kesselhaus ausgesucht und dort konnte ich sogar zu Fuß hin laufen. Hätte für mich also nicht besser kommen können. Ich habe bei diesem Event auch ein +1 mitgenommen und zwar habe ich mich, dem Thema betreffend, für meinen Freund entschieden. Er hat eigentlich mit meiner Blogger Welt nicht so viel am Hut, da er persönlich kein großer Fan von Social Media ist. Für mich ist das auch vollkommen in Ordnung und ich halte ihn da raus. Aber bei einem Event von Lego und dann noch Lego Star Wars war mir einfach klar, dass er dabei sein muss. Als Kind hat mein Freund sehr exzessiv mit Lego gespielt und auch Star Wars mag er sehr gerne. Als ich ihn gefragt hatte ob er mitkommen möchte, war er sofort Feuer und Flamme und hat sich sehr darauf gefreut. Rückblickend betrachtet habe ich ihn jetzt glaube ich doch etwas mehr in meine Blogger Welt eingeführt und er fand es ziemlich cool. Freut mich natürlich umso mehr.


Als wir beim Event angekommen sind, wurden wir an der Tür gleich von zwei Stormtroopern empfangen die ganz Star Wars gemäß den Eingang gesichert haben. Echt ne mega coole Idee und ich fands generell super, wie viel Mühe und Liebe zum Detail Lego Star Wars in das Event gesteckt hat. Wir konnten dann direkt unsere Jacken an der Garderobe abgeben und wurden sofort für einen kleinen Foto Call in Empfang genommen. Es gab eine Foto Wand mit Lego Star Wars Logo und dort standen ebenso zwei Stormtrooper bereit mit denen man Fotos machen konnte. Natürlich haben wir die Chance gleich genutzt und haben uns vor die Wand gestellt und Fotos gemacht. Leider, leider war das Licht unfassbar dunkel und mit vielen bunten Spots durchzogen, weshalb die Fotos innerhalb der Location leider nicht so sonderlich gut geworden sind. Ich wollte unbedingt ein Foto mit Darth Vader, welches aufgrund des schlechten Lichtes, leider nicht gut geworden ist und eigentlich komplett pink bzw blau beleuchtet ist. Aber naja, immerhin habe ich Darth Vader getroffen, hihi. 

In der Location gab es mehrere Stehtische mit Schüssel darauf in denen ganz viele kleine Lego Teile lagen. Wir haben uns also von einer der Zahlreichen Bedienungen gleich einen Drink genommen und haben drauf los gebaut und kleine Kunstwerke mit den Lego Steinen gebaut. Etwas später stoß dann noch Peyman Amin mit Begleitung zu uns am Tisch. Ihr kennt ihn sicherlich aus der Jury von Germany's next Top Model aus dem Jahr 2006. Er ist Modeladen und leider hat er mich nicht vom Fleck weg unter Vertrag genommen. Haha, ok sorry war nur Spaß. Er war jedenfalls wirklich sehr sympathisch und da ich an dem Abend ziemlich hohe Schuhe anhatte, war er dazu auch noch viel kleiner als ich. 


Nachdem das Event so richtig gestartet hatte wurde ein kleiner Vortrag auf der Bühne gehalten und es wurde ein kleiner süßer Lego Star Wars Film gezeigt. Es war super interessant zu sehen, wie sich die Lego Modelle seit 1999 bis 2019 so verändert haben und wie sich alles stetig weiterentwickelt hat. Währenddessen liefen auch Caterer umher und haben kleine Häppchen verteilt. Im Anschluss gab es dann noch ein kleines, feines Buffet mit den verschiedensten Sachen. Von vegan bis hin zu Fleisch war alles dabei und alles benannt nach Star Wars Kreaturen. Besonders die Darth Vader angehauchten Mandel Macarons haben mir unfassbar gut geschmeckt. Am liebsten hätte ich gleich alle eingepackt und mit nach Hause genommen, so lecker waren die. 

Wir sind generell ein bisschen in der Location umher gelaufen, denn es war wirklich einiges dort geboten. So hatte man zB die Möglichkeit bei einem Lego-Speed-Build-Wettbewerb mitzumachen oder einigen Creatorn Fragen zu stellen. Noch dazu gab es ganz viel anzugucken und zu entdecken. Und zwischendrin immer einige Figuren von Star Wars wie Darth Vader oder die Stormtrooper die durch die Location gelaufen sind und mit allen Fotos gemacht haben. Lego hat sich sehr viel Mühe bei dem Event gegeben und versucht für jeden etwas spannendes parat zu haben.


Die Einladung zum Event hat mich wirklich sehr gefreut und ich hatte einen richtig tollen Abend im Kesselhaus zusammen mit Lego Star Wars. Neben all den Beauty Events in der letzten Zeit war das wieder mal eine gelungene Abwechslung und hat mir wirklich großen Spaß gemacht. Auch über meinen Freund als Begleitung habe ich mich sehr gefreut, da ich ihn so etwas mehr in meine Welt einbeziehen konnte und dann auch noch für ein Thema, das ihn persönlich sehr interessiert. Lego hat sich so unfassbar viel Mühe gegeben für das Event und der Ablauf hat perfekt geklappt und es gab an jeder Ecke und jedem Ende etwas tolles zu entdecken. Zum mitmachen, zum angucken und zum entdecken. Es war ein sehr tolles Event und in mir definitiv das Spielkind wieder erweckt.


ELLA MARIA
Habt ihr früher auch mit Lego gespielt ?
Mögt ihr Star Wars gerne ?


TRANSPARENZ (Info):
*Werbung
1 Kommentar on "Lego Star Wars Blogger Event - Den 20sten Geburtstag von Lego Star Wars in München feiern"

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.