Top Social

KINDER Ice Cream Frozen Store in Hamburg - Es ist Eiszeit! Leckeres Eis auf Kosten des Hauses & jede Menge Spaß mit Eisangeln und Fotoboxen

6. März 2019

Hey & Hallo!
In meiner Story auf Instagram (@Justellamaria) habt ihr es vielleicht mitbekommen. Aber ich war vor kurzem in Hamburg zur Eröffnung des Frozen Pop Up Stores von KINDER. Über das Wochenende vom 21.02. – 23.02. hat Langnese die Türen für ein unglaubliches, frostiges und einzigartiges Erlebnis eröffnet. Die Marke KINDER hat den ersten frozen Pop Up Store in Hamburg eröffnet der jedem der vorbei gekommen ist, kostenlosen Eintritt und Eis auf Kosten des Hauses beschert hat. Der Store hatte von Donnerstag bis Samstag von jeweils 11 Uhr – 20 Uhr geöffnet und hatte wirklich so einiges zu bieten. Ich fand die Idee des frozen Stores einfach großartig und habe mich sehr gefreut, dass ich dieses Spektakel mit ansehen konnte. Und zu kostenlosem Eis sagt man schließlich ja auch nicht nein, oder ? Und als genereller KINDER Schokolade Fan bin ich natürlich sofort am stizzle wenn es heißt, dass neue Eissorten heraus kommen. Ich bin also am Donnerstagmorgen nach Hamburg geflogen und musste den ganzen Vormittag über daran denken, dass es jetzt bald ganz viel Eis for free geben wird. Ich habe dementsprechend, abgesehen von einem Cappuccino, auch nichts gefrühstückt. Super „healthy“ ich weiß, aber was das angeht habe ich den absoluten Ausnahmezustand ausgerufen und war bereit mir den Bauch mit Eis vollzuschlagen. Vom Flughafen aus ging es dann schnurstracks zum frozen Store. Und was ich dort alles erleben und entdecken konnte… seht selbst!


Grund des KINDER Ice Cream Frozen Store war, dass es zwei neue Eissorten geben wird die in dem Store vorgestellt wurden. Du fragst dich was ein frozen Store ist ? Der spektakulärste Laden aus Eis, den es je gegeben hat: Eiszapfen hängen von der Decke, KINDER Ice Cream verbirgt sich in massiven Eisblöcken und arktischer Wind pfeift durch den Raum. Hier kann man tatsächlich auf eine eisige Expedition für alle Sinne gehen.


Im Store gab es Truhen die mit allen KINDER Ice Cream Sorten die es gibt gefüllt wurden – und man konnte gratis so viel davon essen, wie man wollte. Man konnte spektakuläre Eis-Selfies machen, unter anderem auch in der Frozen Fotobox. Und die Kleinen konnten sich am Eisangeln versuchen. Außerdem wurden noch die YouTuberin Isabeau (für Freitag den 22.02.) und GNTM Kandidatin Klaudia mit K (für Samstag den 23.02.) eingeladen die ebenso große KINDER Eis Cream Fans sind. Ich war „leider“ am Donnerstag zu Besuch im Store, denn die liebe Isabeau hätte ich ja super gerne einmal getroffen und ein paar Worte mit ihr gewechselt. KINDER hat sich auf jeden Fall so einiges einfallen lassen und hat für alles erdenklich gesorgt, sodass es niemandem an etwas gemangelt hat.

Wie bereits erwähnt war der Grund für den frozen Pop Up Store der, dass es nun endlich mal wieder zwei neue Eissorten von KINDER geben wird. Ich mag die KINDER Schokolade super gerne und habe mich daher sehr gefreut, dass es endlich neue Sorten geben wird. Was man bereits kennt, sind die Sorten: KINDER Ice Cream Stick und die KINDER Bueno Ice Cream Cone. Das Sortiment wurde nun erweitert um diese beiden tollen neuen Sorten:


KINDER BUENO ICE CREAM BAR
KINDER Bueno Ice Cream gibt es jetzt endlich auch im Original Riegelformat: Zartschmelzendes Milcheis mit Haselnussgeschmack und einer cremigen Füllung aus Milchhaselnusscreme, umhüllt von feiner Milchschokolade.

KINDER JOY ICE CREAM
Außer neu KINDER Joy Ice Cream jetzt endlich als Eis: Die eine Hälfte bietet cremiges Milcheis mit 40% frischer Vollmilch und original KINDER-Milchschokoladen-Sauce, die andere Hälfte hält ein kleines Spielzeug bereit. Spiel, Spaß & Schokolade.




ELLA MARIA
Mögt ihr die Schokolade von KINDER ?
Wie gefallen euch die Eindrücke vom frozen Store ?



TRANSPARENZ (Info):
*Werbung enthalten 


Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.