Top Social

August Monatsfavoriten - Beauty, Fashion, Lifestyle & mehr

1. September 2018
Hey & Hallo! 
Mitunter meine liebsten Blogposts die ich auf monatlicher Basis schon wahnsinnig lange veröffentliche - meine Monatsfavoriten. Es ist immer schön tolle Dinge mit euch zu teilen und euch zu erzählen, weshalb ich die so gerne gemocht habe. Jeden Monat sammeln sich die verschiedensten Produkte, Dinge und einfach irgendwelche Sachen oder Erlebnisse aus den Bereichen Beauty, Fashion, Lifestyle und noch so vieles mehr bei mir an. Jedes einzelne Produkt oder Erlebnis ist es auf jeden Fall wert hier angesprochen und als Favorit vorgestellt zu werden. Und auch diesen Monat kam wieder so einiges neues und tolles zusammen, das ich euch gerne zeigen möchte. Alles super Dinge die es in meine Monatsfavoriten geschafft haben - und das natürlich auch aus gutem Grund. Lasst euch also einmal von meinen Favoriten berieseln und lasst mir gerne in den Kommentaren da ob ihr einen meiner Favoriten auch kennt oder vielleicht sogar auch gerne mögt. Das würde mich wirklich sehr interessieren. Nun geht es aber auch schon los mit meinen Monatsfavoriten aus dem vergangenen Monat.


ESSENCE NEUHEITEN

Ende Juli war ich auf dem Essence Blogger Event und habe mich mittlerweile fleißig durchs Sortiment getestet. Ich habe bereits viele Produkte gefunden die ich super gerne mag und mittlerweile sehr häufig verwende. Dann gibt es aber auch Produkte, die ich jeden Tag verwende und die es absolut meine aktuelle tägliche Routine geschafft haben. Diese Produkte möchte ich euch heute einmal kurz zeigen. Zum einen haben wir hier die InstaFoundation, den Concealer und die drei neuen Primer. Alle Produkte verwende ich derzeit täglich und bin super begeistert davon. Schaut euch diese Produkte unbedingt einmal an beim nächsten Drogerie Besuch und klickt euch mal in die Blogposts rein, die ich dazu bereits veröffentlicht habe. Und keine Sorge, nach und nach kommen noch weitere Posts zum neuen Sortiment und den noch ausstehenden Produkten online. Alles kommt dran, versprochen!


HOURGLASS PALETTE

Neben oben gezeigten Drogerie Favoriten habe ich auch einen High End Favoriten, den ich unbedingt noch vorstellen möchte. Obwohl ich selbst nicht viele Stücke von Hourglass besitze, zähle ich die Marke jedoch zu meinen absoluten Lieblingen. Denn jedes Teil das ich besitze, ist unbeschreiblich toll. Das muss es aber auch, bei dem sehr teuren Preis. Umso mehr hatte ich mich dann natürlich auch gefreut, dass Hourglass endlich (!) zu Douglas kam. Denn die Bestellung aus dem Ausland (meist USA) war einfach immer super nervig und zum Teil umständlich. Diese Palette habe ich mir vor einiger Zeit zugelegt und verwende sie seit dem täglich. Gerade die Puderprodukte von Hourglass finde ich unbeschreiblich toll. So toll, dass ich fast keine Worte dazu finde. Und wenn es mir bei Beautyprodukten die Sprache verschlägt hat das was zu heißen. Denn die Produkte sind so samtig, so fein, lassen sich toll Auftragen und Verblenden und bleiben den ganzen Tag an Ort und Stelle. Einfach genauso wie man sich ein gutes Produkt eben vorstellt. 


THE BODY SHOP – BODY YOGHURT

Der Body Yoghurt ist schon lange keine Neuheit mehr, aber ich habe ihn erst vor wenigen Wochen (für mich) entdeckt. Ich verwende eigentlich so gut wie keine Body Shop Produkte mehr, da ich in der Vergangenheit leider festgestellt habe, dass ich mit den Produkten (quer durchs Sortiment) einfach nicht so gut klar komme. Es gibt vereinzelt Produkte die ich ganz ok finde oder sogar recht gerne mag, aber mit dem meisten kann ich leider nichts anfangen. Dieser Body Yoghurt hat mich jedoch einfach sehr angesprochen und ich habe beschlossen, ihm eine Chance zu geben. Und siehe da: er hat es sogar in meine Monatsfavoriten geschafft. Der Yoghurt zieht unfassbar schnell ein, ist gelig in der Textur und pflegt die Haut optimal. Ich verwende ihn gerne an meinen Beinen und Armen. Man hat nach dem Auftrag richtig das Gefühl, dass man sich eine Feuchtigkeitsbombe auf die Haut schmiert und das gefällt mir besonders gut. Auch die langanhaltende Feuchtigkeitspflege finde ich super – und das sage ich, die unfassbar trockene Schienbeine hat. Ich mag den Body Yoghurt jedenfalls super gerne und würde ihn mir auf jeden Fall noch einmal nachkaufen. 


WAGING AM SEE

Anfang August war ich mit meinem Freund und seinen Eltern in Waging bei einem Familientreffen väterlicherseits. Wir übernachteten in einer kleinen, süßen, urigen Pension mit Kuhstall direkt daneben. Morgens weckten uns die Kühen und auch der generelle Aufenthalt war einfach super schön. Ich liebe so bayrische Kultur wie man sie bei uns in München kaum noch findet. Das sind die Traditionen die eher auf dem Land oder außerhalb noch gelebt werden. Abgesehen von der süßen Pension war ich auch sowas von hin und weg vom Waginger See, der einfach unbeschreiblich schön ist. Wer Lust hat noch mehr über meinen Wochenendausflug nach Waging am See zu erfahren, kann gerne auch einmal bei meinem bereits veröffentlichten Blogpost vorbei schauen. 


WEIGHT WATCHERS EVENT

Wenn man als Blogger zu einem Event eingeladen wird, dann ist das meiner Meinung nach die größte Ehre die man bekommen kann. Ich arbeite jetzt ja nun schon eine ganze Weile lang mit Weight Watchers zusammen, wie ihr vielleicht wisst (Abnehmen ist ja auch ein Prozess der Zeit benötigt) und so habe ich mich unfassbar gefreut über die Einladung zur Weight Watchers SommerRoof Top Party in Düsseldorf. Schaut gerne mal bei meinem Event Bericht vorbei, wenn ihr gerne mehr Eindrücke haben möchtet. In Düsseldorf war ich vorher auch noch nie, genauso wie auf einem WW Event. So habe ich gleich zwei Klappen mit einer Fliege geschlagen und hatte zwei unfassbar schöne Tage dort. Vor allem habe ich mich auch sehr gefreut den lieben Ross Antony einmal kennenzulernen. Der war nämlich ein kleiner Ehrengast auf dem WW Event und es war wirklich etwas Besonderes mit ihm zu plaudern und Fotos zu machen. 


NOTEBOOKSBILLIGER.DE & MICROSOFT EVENT

Vor kurzem war ich auf einem Event vonNotebooksbilliger.de und Microsoft. Für mich das erste Mal auf einem Event, dessen Fokus auf einem technischen Produkt lag. Ich fand es super spannend auf dem Event und es war super informativ und auch kreativ und es hat mir viel Spaß gemacht. Als Blogger und hin und wieder auch YouTuber befasst man sich ja ständig mit dem Thema Technik – und das nicht nur was neue Kameras und Objektive angeht, sondern auch in die Richtung PC, Laptop und Tablet. Umso mehr hatte ich mich natürlich gefreut, als ich die Einladung erhalten habe. Auf dem Event wurde das neue Microsoft Surface Go Tablet vorgestellt und das Ding ist wirklich richtig toll. Ich habe schon einige Einsatzmöglichkeiten auch für den Blog & Insta ausgetüftelt und freue mich schon euch bald mehr davon zu berichten. Ein Event Bericht ist jedoch bereits online, wenn euch ein paar mehr Eindrücke interessieren, dann schaut gerne vorbei. 


EGG LADESTATION

Ein Leben lang habe ich darauf gewartet. Klingt total banal, aber so ist es wirklich. Seit einiger Zeit besitze ich eine Egg Ladestation, was laut Amazon, ein ziemlich neues Produkt auf dem Markt ist. Die Ladestation bietet Platz für 2 USB Anschlüsse und umso mehr Steckdosenanschlüsse. Jetzt könnte man natürlich denken, man könnte einfach eine Mehrfachsteckdose nehmen – aber das ist nicht das gleiche. Zumal Mehrfachsteckdosen ja auch immer nur begrenzten Ansteckplatz haben von meistens entweder 3 oder 6 Anschlüssen. Noch dazu nehmen sie super viel Platz weg und sehen unschön aus. Da kam mir die neue Egg Ladestation nur recht und die gibt es auch in verschiedenen Designs. Ich liebe das neue Teil und verwende es durchgehend. Auf so etwas habe ich schon wirklich lange gewartet. 


NEUES TATTOO

Selbstverständlich muss ich mein neues Tattoo ebenso mit in meine Monatsfavoriten mit aufnehmen. Es ist mittlerweile mein 5. Und ich plane es schon eine ganze Weile lang. Und da ich immer schon einmal ein Tattoo aus einer fremden Stadt haben wollte, habe ich mich kurzer Hand für Düsseldorf entschieden. Denn ich wusste, dass ich dort in nächster Zeit sein werde und auch einiges an Freizeit haben werde, habe ich einen Termin bei Dark Art Tattoo ausgemacht und habe von meinem zwei Tages Trip ein neues Tattoo mit nach Hause gebracht. Warum ich mich für genau dieses entschieden habe und welche Bedeutung dahinter steckt, habe ich bereits in meinem Blogpost veröffentlicht in dem ich über meinen Aufenthalt in Düsseldorf gesprochen habe. Schaut gerne vorbei, wenn es euch interessiert. 


NOTIZBUCH VON CONSIDER COLOGNE

Wenn ich etwas zu dem Thema Girl Crush sagen müsste, dann muss ich Lena & Leonie im gleichen Satz erwähnen. Ich finde die beiden Mädels von Consider Cologne unfassbar inspirierend, kreativ und mag ihren produzierten Content auf YouTube, Instagram – und mittlerweile auch in ihrem eigenen Shop – super gerne. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich letztens erfahren habe, dass es neue Produkte im Shop geben wird. Die Mädels und ich wir haben bei so ziemlich allem den gleichen oder einen sehr ähnlichen Geschmack, daher war ich mir sicher, dass mir die neuen Produkte auch zusagen werden. Und so war es natürlich. Ein neues Notizbuch, das auch ich selbst hätte designed haben können. War klar also, dass es natürlich sofort bei mir einziehen musste! Und ich liebe es jeden Tag meine Notizen und Gedanken darin festzuhalten.  


ELLA MARIA
Was waren eure Monatsfavoriten im August ?
Wie gefallen euch meine ?




TRANSPARENZ (Info):
*Werbung enthalten wg Event Einladung / Andere Produkte selbstgekauft

Kommentare on "August Monatsfavoriten - Beauty, Fashion, Lifestyle & mehr "
  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Favoriten! Mich würde das Hourglas Puder mal interessieren, davon schwärmen die Consider Mädls ja immer so. Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.