Top Social

Weight Watchers Sommer Roof Top Party in Düsseldorf - Mein Event Bericht & kostenloses Abo für WW Neukunden

19. August 2018


Hey & Hallo!
Wie ihr es vielleicht bereits auf Instagram (@Justellamaria) gesehen habt, war ich vor kurzem in Düsseldorf. Denn ich wurde zur Roof Top Sommer Party von Weight Watchers eingeladen. Für mich war es ja tatsächlich das erste Mal in Düsseldorf und ich habe mich schon sehr darauf gefreut die Stadt zu erkunden und natürlich habe ich mich genauso sehr auf das WW Event gefreut. Wie ihr ja vielleicht wisst, arbeite ich schon eine ganze Weile mit Weight Watchers zusammen und habe mich über die Einladung zum Event natürlich sehr gefreut. Heute möchte ich euch in diesem Beitrag einmal einen kleinen Event Bericht geben. Was ich so in Düsseldorf getrieben habe, wie das WW Event gewesen ist und was uns dort erwartet hat. Also bleibt gerne dran, wenn ihr mehr erfahren möchtet – und übrigens: Am Ende des Beitrages gibt es nicht nur zusätzlich ein Video auf meinem YouTube Kanal von meinem Düsseldorf Aufenthalt sondern auch noch eine ganz tolle Aktion für WW-Neukunden mit der ihr einiges sparen könnt. Nun aber erst einmal viel Spaß mit meinem Blogpost.


Am Montag den 13.08.2018 bin ich Morgens mit der Bahn zum Flughafen gefahren. Die Strecke kenne ich ja mittlerweile auswendig. WW hat zur Sommer Roof Top Party in Düsseldorf eingeladen und ich war schon super gespannt auf das Event. Ich bin am frühen Mittag am Düsseldorfer Flughafen angekommen und habe mich dann auf den Weg zum Hotel gemacht in dem ich für meinen Aufenthalt – also 1 Nacht – untergebracht war. Das war übrigens das 25h Hours Hotel in Düsseldorf. Wer mich schon etwas länger verfolgt der weiß, dass ich diese Hotelkette liebe und schon in ein paar Häusern der Kette war und auch immer wieder gerne zurück komme. Kaum in Düsseldorf angekommen, ging es leider los mit dem schlechten Wetter. Es hat auf einmal geschüttet was nur runterkam und die Temperaturen sind sehr stark abgekühlt. Das kam mir alles andere als Recht, denn ich habe mein Outfit für das Event eigentlich bereits ganz genau geplant gehabt. Aber bei den kalten Temperaturen war mir ein kurzes Kleidchen ohne Ärmel dann doch zu frisch und ich war echt froh darüber, noch eine Notfall-lange-Hose und Cardigan eingepackt zu haben. War zwar jetzt nicht mein Erste-Wahl-Outfit aber immerhin besser als wenn ich den ganzen Abend gefroren hätte.


Da es leider immer wieder und zum Teil richtig stark geregnet hat, hat sich natürlich auch mein Plan für Montag Nachmittag kurzer Hand in Luft aufgelöst. Ich wollte nämlich die Düsseldorfer Altstadt erkunden und etwas herum bummeln. Aber bei strömenden Regen macht das dann leider auch keinen Spaß. Daher habe ich mir den Ausflug gespart und bin im Hotelzimmer geblieben. Habe ausgiebig warm geduscht und mich in Ruhe für das Event geschminkt und fertig gemacht. War aber auch schön alles in Ruhe machen zu können. Im Anschluss bin ich dann direkt zur Event Location gefahren. Die Party fand nämlich in der Sturmfreien Bude statt und hat mich ein bisschen an unser Münchner Skyloft Studio erinnert. Die Location fand im obersten Stockwerk der Sturmfreien Bude statt und war vollverglast. Zudem gab es dann auch noch eine Terrasse sowie Ringsherum um das Stockwerk noch die Möglichkeit einen Blick über die Dächer von Düsseldorf zu erhaschen und herum zu laufen. Von dort hatte man wirklich einen wahnsinnig tollen Blick und sowas liebe ich ja total.

Was mich aber sofort geflashed und aus den Socken gerissen hat, war diese wunder- wunderschöne Event Location. Die Dekoration war einfach traumhaft und genau nach meinem Geschmack. Wenn es nach mir gegangen wäre, dann hätte ich ja einfach mal die gesamte Einrichtung mit nach Hause genommen! Inklusiver aller Deko-Elemente. Das Wetter hatte sich im Übrigen in der Zwischenzeit auch wieder gebessert und der Regen hat aufgehört. Es war zwar immer noch nicht wirklich warm, aber zumindest hat sich die Sonne Abends dann noch etwas blicken lassen. Wir wurden beim Event sehr herzlich empfangen und ich habe mich sehr darauf gefreut alle Ladies von WW einmal persönlich kennenzulernen, denn bisher hatte ich immer nur Mailkontakt. Sowas liebe ich ja am Bloggen – nicht nur die Möglichkeit so tolle Dinge erleben zu dürfen, sondern auch so viele tolle neue Leute kennenlernen zu dürfen.  


Zunächst haben wir uns zur Einführung ein relativ neues Video angesehen, welches wirklich Gänsehaut-Faktor hatte und super emotional war. Über echte WW-Teilnehmer mit echten Geschichten – so wie wir alle. Ganz normale Menschen die zum Teil Ihren Leidensweg erzählen aber auch von Erfolgen berichten. Im Anschluss wurde dann das super tolle Buffet freigegeben. Selbstverständlich hat das Catering nur Weight Watchers Rezepte für uns gekocht – das fand ich mega genial. Es gab die verschiedensten Köstlichkeiten von Gemüse und Hähnchen über Tarts bis hin zu einem frisch gegrillten Lachs Burger war wirklich so einiges dabei, was das Foodie Herz höher hat schlagen lassen. Natürlich gab es dann auch noch zweierlei Desserts für den süßen und gemütlichen Abschluss des Abends. Das Buffet war wirklich wahnsinnig lecker und alles was ich probiert habe, hat mir super gut geschmeckt. Neben dem Buffet gab es auch noch eine Bar mit lecker Cocktails und lecker Barkeeper, bei dem man sich nach Lust und Laune die verschiedensten Drinks bestellen konnte. 

Den Rest des Abends haben wir alle dann gemütlich in Gesprächen und Witzeleien ausklingen lassen. Aber vom Highlight der Veranstaltung habe ich ja noch gar nichts erzählt. Das Highlight war natürlich, dass WW den lieben Ross Antony (Instagram @RossAntonycom) eingeladen hatte. Ihr kennt ihn bestimmt alle, oder ? Seinerzeit als flippiger Kandidat bei Popstars dabei gewesen und im Anschluss in der Gewinner-Band Bro’Sis gewesen und seit dem immer wieder in den Medien unterwegs. Ross war nämlich eine Art Ehrengast, denn auch er hat seinerzeit einige überflüssige Kilo mit Weight Watchers abgenommen. Und eins kann ich euch sagen, Ross ist so wie man ihn aus dem Fernsehen kennt auch tatsächlich privat. Er lustiger, flippiger Kerl der immer einen Witz oder Spruch auf Lager hat und einen einfach zum Lachen bringt. Das erklärt wahrscheinlich auch dieses schreckliche Bild von mir, bei dem mir meine Gesichtszüge absolut entgleist sind. Ich weiß auch gar nicht mehr worüber wir gerade gesprochen haben, aber es scheint recht lustig gewesen zu sein. Abgesehen von meinem entgleisten Gesichtsausdruck, finde ich das Foto aber einfach irgendwie natürlich und direkt aus dem Moment heraus entstanden, daher wollte ich es trotzdem gerne noch mit euch teilen. Danke übrigens an die Fotografin (Instagram @AlinaSchessler) für dieses Bild. Besonders süß fand ich ja, dass Ross seine Mama mit auf dem Event dabei hatte, die sich das Spektakel aufgeregt und super stolz von einer Couch aus angesehen hat. Und obwohl jeder von uns eingeladenen Gästen mit ihm Fotos machen und Quatschen wollte, hat er sich immer wieder zwischendrin mal Zeit für seine Mami genommen. Das finde ich wirklich eine sehr tolle Geste, denn Familie ist alles!


Alles in allem war das Event wirklich richtig toll und ich habe mich so sehr gefreut, dass ich ein Teil davon sein durfte. Ganz besonders toll war natürlich auch die Goodie Bag die wir von WW bekommen haben. Jeder hat eine eigene Jute-Tasche bekommen (die übrigens super toll robust ist) auf der der neue Slogan „Sommer Your Way“ mit dem eigenen Namen personalisiert war. Auf meiner Tasche steht daher „Ella your Way“ und das finde ich einfach eine super liebe Geste. Natürlich war die Goodie Bag auch mit super tollen Sachen gefüllt und wir durften so einiges mit nach Hause nehmen. Zum Glück hatte mein Koffer noch etwas Spielraum und ich konnte alles gut verstauen. Im Übrigen lohnt es sich mir auf Instagram (@Justellamaria) zu folgen, wenn ihr das nicht sowieso schon macht, denn ich habe vom Event auch etwas für euch mitgenommen und es wird bald eine Verlosung starten. Also gerne mal vorbei schauen, wenn ihr mögt und die Augen danach offen halten. 

Wie zu Beginn des Beitrages angekündigt, habe ich jetzt noch eine tolle Aktion für euch. Wenn ihr selbst Lust habt ein Teil von Weight Watchers zu werden, dann passt nun gut auf. Denn für alle Neukunden bei Weight Watchers habe ich nun einen Link für euch, bei dem ihr einen ganzen Monat (!) kostenlos bei Weight Watchers Mitglied werden könnt. Um diesen Vorteil zu nutzen, müsst ihr euch nur mit dem unten stehenden Link dort anmelden und schon geht es los.


1 MONAT KOSENTLOS



Wer jetzt noch Lust hat etwas mehr Eindrücke vom Event zu bekommen und generell von meinem Aufenthalt in Düsseldorf, der kann jetzt gerne einmal auf meinem YouTube Kanal vorbei schauen oder einfach das unten eingefügte Video abspielen. Denn ich habe meine Reise für euch in Video-Form festgehalten und möchte euch die schönen Einblicke natürlich nicht vorenthalten. 






WEITERE WW THEMEN

vielleicht interessieren dich diese Posts auch






ELLA MARIA
Wie gefällt euch mein Event Bericht ?
Findet ihr die Location nicht auf einfach traumhaft ?





TRANSPARENZ (Info):
*Werbung enthalten / Event Einladung

Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.