Top Social

Die Neugestaltung meines Balkons - Frühlingsgefühle und Sommer Vorfreude

23. April 2018

Hey & Hallo!
Der Frühling ist endlich in Deutschland angekommen und macht schon große Lust auf den anstehenden Sommer. Wenn ich mich nicht recht irre, dann sagt die Wettervorhersage diesen Sommer als besonders heiß an. Ich freue mich bereits jetzt wahnsinnig darauf, Abends auf meinem Balkon mit leckeren Getränken und Snacks zu sitzen, die Abendsonne zu genießen und laue Sommerabende zu verbringen. Das liebe ich immer ganz besonders und kann es kaum erwarten. Knapp 3m² Balkon habe ich in meiner Wohnung verfügbar und das ist doch relativ klein aber es reicht aus um es sich ordentlich gemütlich zu machen. Mein Balkon sieht eigentlich, mehr oder weniger, immer gleich aus. Zwar gönn ich mir hin oder wieder vereinzelt neue Blümchen oder mal ein neues Kissen für meinen Stuhl – aber im Endeffekt ist mein Bild immer gleich. Ein bequemer Stuhl, ein kleiner Tisch und das alles auf einem Outdoor Teppich. War bisher schon immer ziemlich gemütlich, aber dieses Jahr wollte ich mir einfach mal etwas Besonderes gönnen und habe mich daher entschieden, meinen Balkon komplett um zu gestalten. Meine ersten Anlaufpartner für meine Projekte waren daher der toom Baumarkt und natürlich, wie soll es anders sein Amazon. Das sind so meine beiden liebsten Anlaufstellen wenn es zum Thema Balkon auf hübschen und restaurieren geht.



Zuerst möchte ich euch einmal zeigen, wie mein kleiner Balkon im „Rohzustand“ aussieht. Nicht besonders hübsch oder ? Ein unschöner Betonboden in Kombination mit einem Balkongeländer das aussieht wie eine Luftschacht Abdeckung. Unter schön oder „ok“ verstehe ich definitiv etwas anderes. Ihr seht also, dass das Projekt Balkon Restaurierung hier ordentlich Zeit in Anspruch nimmt. Was ihr ebenso auf den Bildern bereits entdecken könnt ist ein richtig hässliches Luftrohr, dass in meine Wohnung geht. Braucht kein Mensch diese Dinger – ich lüfte meine Wohnung auch so jeden Tag. Leider darf ich es aber nicht abmontieren, daher muss ich mit diesem Ding leben. Was ebenso auf den Fotos noch erkennbar ist, ist mein ovaler Stuhl, den ich mir erst vor einem Jahr neu zugelegt habe. Der bleibt natürlich – genauso wie meine Futterstation für meine Eichhörnchen die mich täglich besuchen und schon fast als Haustiere zählen. 



Dieses Jahr wollte ich unbedingt einmal einen richtigen Boden für meinen Balkon, daher habe ich mich für Holzfliesen entschieden, die man ganz einfach zusammen klipsen kann. Gibt es zB im Baumarkt, bei Ikea aber auch bei Amazon zu kaufen. Und ich muss sagen, dass ich mit den Fliesen sehr zufrieden bin und die Montage ging auch super leicht. Dann habe ich mir noch einen runden Teppich zugelegt um diesen unter meinen Stuhl zu legen, da das einfach gemütlicher ist, wenn man Barfuß auf dem Balkon ist. Dazu habe ich noch einen passenden kleinen Tisch gekauft um Getränke und Snacks abstellen zu können. Meinen lang ersehnten Wunsch nach einem Sitzkissen bzw einem Poof habe ich mir auch endlich erfüllt. Ich kann garnicht genau beschreiben warum, aber ich habe mir schon super lange so einen Poof gewünscht und dachte mir, dass jetzt genau die richtige Zeit wäre, wenn ich schon dabei bin alles um zu gestalten. Genutzt werden kann er zum einen als Sitzgelegenheit für Gäste aber in erster Linie habe ich ihn mir gekauft um ihn als eine Art Hocker zu nutzen um bequem meine Füße hochlegen zu können. Diese Möglichkeit hatte ich bis daher nämlich noch nicht und habe mich immer schon geärgert, dass ich keine Fußablage habe, wenn ich gemütlich in meinem Stuhl sitze. Da liegt man nämlich förmlich drin und mit etwas kürzeren Beinen, so wie meinen, wird das auf Dauer sonst etwas unbequem.



Damit ein Balkon aber erst so richtig gemütlich und zum Happy Place wird, benötigt man noch ein paar Pflanzen. Die sind für den Wohlfühlfaktor nämlich sehr wichtig! Bei mir ist das zumindest. Und zwar handelt es sich bei meinem Pflanzen-Shopping-Trip um einen winterharten Eukalyptus. Ich finde, dass Eukalyptus einfach eine super schöne Pflanze ist und wollte unbedingt einen auf meinem Balkon haben. Dazu unbedingt noch eine kleine Palme die in dieser Variante ebenso winterhart ist. Das war mir bei den beiden Pflanzen sehr wichtig. Für jegliche Pflanzen-Tipps wäre ich übrigens super dankbar. Ich liebe Pflanzen habe aber leider absolut keinen grünen Daumen. Ich gebe mir immer so viel Mühe, beachte alles was für die jeweilige Pflanze wichtig ist und dennoch gehen sie mir regelmäßig immer wieder ein. Ich kann einfach nicht nachvollziehen wo es da bei mir hakt. Aber ich bin mehr als gewillt, es dieses Mal besser hin zu bekommen. Also lasst es mich gerne wissen, wer von euch einen grünen Daumen hat und mir ein paar Tipps für den Eukalyptus und die kleine Palme geben kann. Vielen Dank an dieser Stelle schon einmal!



Neben neuen Möbelstücken und Pflanzen habe ich mir auch eine neue Sichtschutzabdeckung gekauft. Gestreift in gelb-weiß. Die selbe Abdeckung hatte ich auch bereits davor schon in weiß-grau und bin mit der Qualität über die letzten Jahre hinweg sehr zufrieden gewesen. Auch eine neue Glühbirnen-Lichterkette für den Gemütlichkeitsfaktor ist eingezogen. Ganz besonders süß finde ich, dass die einzelnen Lichter an der Kette in Glühbirnenform sind. Gefällt mir mega gut und macht auch Abends ein sehr angenehmes, gemütliches Licht. Meine hübschen Kissen sind übrigens ebenso neu. Das graue "C´est la vie" Kissen ist von Action Deutschland und das weiße mit den hübschen Punkten von Stylebreaker, welches mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde. Beide sehr als Garten oder Balkonkissen zu empfehlen, da sie in der Textur etwas rauer sind und daher auch mal ein bisschen Nässe oder viel Sonne ohne Probleme überstehen werden. Ich bin mit dem Ergebnis wirklich mehr als zufrieden und kann es garnicht erwarten viele schöne Stunden auf dem Balkon zu verbringen. Lasst mir gerne mal in den Kommentaren da, wie euch das Balkon Ergebnis so gefällt. Ich bin schon sehr gespannt auf eure Meinungen dazu. 


ELLA MARIA
Wie gefällt euch mein neuer Balkon ?
Wie sieht eure Balkon / Garten Gestaltung so aus ?

Kommentare on "Die Neugestaltung meines Balkons - Frühlingsgefühle und Sommer Vorfreude "
  1. Wow, mir gefällt die Gestaltung extrem gut! :) Bei mir ist leider alles kahl, teils steht noch eine Sanierung an. Habe zwei Balkone, muss mir für beide sowie für die Veranda noch etwas einfallen lassen :)

    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich sehr. Oh weh dann hoffe ich, dass du es noch schaffst vor dem Sommer, damit du ich auch etwas draußen im Schönen entspannen kannst :)

      Löschen
  2. Das Umstyling ist dir ja mal gelungen - sieht einfach komplett anders aus. Lädt sehr zum wohlfühlen ein ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Sehr lieb von dir und freut mich natürlich zu hören!

      Löschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.