Top Social

M.Asam Aqua Intense - Tagescreme und Nachtcreme - Der Feuchtigkeitsbooster auch für ölige- und Mischhaut

12. März 2018

Hey & Hallo!
Vor einiger Zeit habe ich euch bereits einmal meine Erfahrung mit dem M.Asam Magic Finish Make Up mitgeteilt und heute soll es wieder um Produkte von Asam Beauty gehen. Ich habe mir die Produkte bereits vor längerer Zeit einmal gekauft und ausgiebig ausprobiert. Und da die Produkte mittlerweile nahezu leer sind möchte ich nun mein End Fazit zu den beiden Cremes mit euch teilen. In ein paar Worten vorweg vielleicht noch etwas zu meinem allgemeinen Hautbild und weshalb ich mich dazu entschieden habe, diese Linie aus zu probieren. Ich habe eine Mischhaut mit dem hang zu einer öligen T-Zone. Was viele nicht wissen oder verwechseln ist, dass eine fettige Haut keine oder weniger Pflege benötigt. Auch eine fettige Haut hat Feuchtigkeitszufuhr nötig. Wer fettige oder ölige Haut hat, sollte eher weniger mit fettigen Cremes pflegen sondern mehr auf Feuchtigkeit setzen. Und da ich damals auf der Suche nach einer neuen Pflegeserie für meine Haut war und nicht wieder irgendein Drogerieprodukt ausprobieren wollte, die meisten davon habe ich nämlich mittlerweile eh schon durch, habe ich mich mal bei M.Asam umgesehen. Das war eher zufällig, denn bei Asam Beauty wollte ich eigentlich ursprünglich nur die Magic Foundation bestellen, bin dann aber über diese Linie gestolpert und wollte sie einfach einmal ausprobieren.

Dass mit zunehmenden Alter die eigene Haut immer weniger Hyaluronsäure produziert ist ja weit verbreitet und ist auch bestimmt euch schon einmal unter gekommen. Daher sollte man bereits ab einem Altern von 25 Jahren den Hyalurongehalt der Haut aufbessern und diesen von außen zuführen um somit nicht nur den Hyalurongehalt zu verbessern sondern auch die Hauteigenen Feuchtigkeitsdepots der Haut wieder auf zu laden. Mit dem Hyaluronsäure Komplex von den Produkten der Aqua Intense Reihe - bestehend aus hoch- und niedrig-molekularer Hyaluronsäure, verkapselter Hyaluronsäure und Escin - wird die Haut intensiver mit Feuchtigkeit versorgt und erhält dadurch ein faltenfreien und pralleres sowie gesünderes Aussehen.



M.ASAM AQUA INTENSE

Pflegelinie für Feuchtigkeit

Bezug: Asam Beauty
Tagescreme: 29,75 EUR / 100ml
Nachtcreme: 24,75 EUR / 50ml

Aus der Aqua Intense Reihe von M.Asam gibt es viele verschiedene Produkte die zusätzlich zu den Cremes verwendet werden können. Diese Reihe kann auch problemlos mit allen anderen Reihen von M.Asam - aber natürlich auch anderen Kosmetikprodukten - verwendet und kombiniert werden. Ich habe mich allerdings bewusst nur für eine Tages- und eine Nachtcreme entschieden, da ich nur diese gebraucht habe und meine andere Pflege mehr oder weniger bereits steht und ich da nicht so viel verschiedenes ausprobieren möchte. Experimentierfreudig bin ich eigentlich immer nur bei einer Tages und Nachtpflege. Die beiden Cremes möchte ich euch aber nun noch etwas genauer vorstellen.



AQUA INTENSE SUPREME HYALURON CREME

In der Tagespflege sind insgesamt 100ml enthalten, also das doppelte zur Nachtcreme für einen sehr ähnlichen Preis. Die parfümfreie Feuchtigkeitscreme mit dem patentierten Hyaluronkomplex polstert durch ihre seidig weiche Konsistenz Trockenheitsfältchen optisch auf, die Haut wirkt dadurch geglättet. Der innovative Wirkstoffkomplex ermöglicht es außerdem, dass die zugeführte Hyaluronsäure in tiefere Hautschichten als gewöhnlich transportiert werden kann. Dies sorgt für eine sofortige Feuchtigkeitsversorgung der Haut wie auch für einen langfristigen und nachhaltigen Schutz vor Feuchtigkeitsverlust.



AQUA INTENSE FEUCHTIGKEITSNACHTCREME

Diese Nachtcreme wird von Asam Beauty als der Durstlöscher für die Nacht beschrieben. Diese parfümfreie Nachtcreme enthält für die Haut wertvolles Silicium und ebenso den patentierten Hyaluronsäure Komplex, der die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und sie dabei unterstützt die Feuchtigkeit besser zu speichern. Die reichhaltige Creme hilft der Haut sich über Nacht zu regenerieren und sorgt für ein erholtes und gepflegtes Hautbild am Morgen, dass ich so definitiv auch bestätigen kann. 



MEIN FAZIT ZUR AQUA INTENSE REIHE

Ich habe Tages- und Nachtcreme ca. 3 Monate verwendet

Ich finde beide Cremes sehr gut und wirklich sehr feuchtigkeitsspendend. Der Name ist hier also wirklich Programm. Obwohl ich Mischhaut und stellenweise ölige Haut habe, habe ich es oft, dass mein Gesicht nach der Reinigung sehr trocken ist und spannt. Da wirke ich sehr gerne immer mit Feuchtigkeitsspendenden Seren und Cremes weiter. Da ich nach kurzer Zeit in der T-Zone wieder beginne ölig zu werden, verwende ich keine Fetthaltigen Cremes, da diese bei mir nur die Poren verstopfen und das dann eher ein gegenteiliges Ergebnis hervorbringt. Von beiden Produkten mochte ich vor allem die Nachtcreme sehr gerne. Sie hat wirklich toll Feuchtigkeit gespendet und ich bin Morgens mit einer glatten und gut gepflegten Haut aufgewacht. Der erste Blick in den Spiegel im Morgen hat sich bereits nach ein paar Wochen wirklich gebessert. Die Nachtcreme würde ich grundsätzlich auf jeden Fall nochmal wieder kaufen. Die Tagescreme hingegen allerdings nicht. Ich mochte diese auch sehr gerne, keine Frage, allerdings habe ich auch viele andere Feuchtigkeitscremes ausprobiert die das gleiche Ergebnis bzw die gleiche Wirkung erzielt haben. Unteranderem auch um einiges günstigere Drogerie Alternativen. Daher würde mich bei der Tagespflege das Preis-/Leistungsverhältnis eher nicht zum Nachkaufen anregen. Sie hat meine Haut den Tag über zwar gut mit Feuchtigkeit versorgt, aber eben auch nicht mehr wie andere Tagescremes. 


ELLA MARIA
Welche Tages- und Nachtpflege benutzt ihr aktuell ?
Probiert ihr auch gerne mal neue Cremes aus oder habt ihr eure Pflege gefunden ?



Post Comment
Kommentar veröffentlichen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.