Top Social

Essence Event Frühling/Sommer Update in Frankfurt

7. Februar 2018

Hey & Hallo!
Wie ihr vielleicht schon auf meinem Instagram Account (@justellamaria) sehen konntet, war ich vergangenes Wochenende auf dem Essence Event für das Frühling/Sommer Update. Das Event war dieses Mal in Frankfurt. Einerseits habe ich mich gefreut, da mein letztes Mal Frankfurt schon mega lange her ist, zum anderen ist es ja immer schade, da man ja nur für das Event in eine Stadt fährt und sonst nicht so viel sieht. Mein letztes Mal Frankfurt war glaube ich in 2012. Mein Bruder hat damals dort gearbeitet und ich hatte ihn einmal übers Wochenende besucht. Wir haben damals tolle Sachen unternommen, waren shoppen auf der Zeil und waren sogar auf dem Main Tower. Aber dieses Mal Frankfurt war auch mega toll, denn ich war immerhin eingeladen zum Essence Event. Wer mich kennt der weiß, dass Essence ja mit Abstand meine aller liebste Drogerie Marke ist und ich mich immer wahnsinnig glücklich schätze, dabei sein zu dürfen.


Mein Tag startete zu einer angemessenen Zeit, denn mein Zug fuhr erst um 9.55 Uhr ab. Das ist eine gute Zeit und ich musste nicht all zu Früh aufstehen. Zu erst bin ich mit dem Zug nach Nürnberg gefahren und dort dann umgestiegen. Und zwar zu Denise die schon im Zug saß. Zusammen ging es dann auf dem direkten Weg nach Frankfurt. Am Frankfurter Bahnhof angekommen wurden wir auch sofort sehr freundlich empfangen und zur Event Location gefahren. Wir waren insgesamt zu fünft am Bahnhof und wurden mit einem riesigen Doppeldecker Bus abgeholt und zur Location gefahren. Fanden wir alle etwas lustig, aber war natürlich cool und jeder hatte ne Menge Platz. Die Fahrt dauerte jedoch nur wenige Minuten.


An der Event Location angekommen konnte man sofort sehen, dass Essence da ist. Denn am Eingang hingen bereits die bekannten pinken Essence Luftballons. Die Location selbst war das Foto Studio von Tim Thiel. Das Studio war zwar recht klein, aber dennoch fein, wie man so schön sagt. Und es war trotzdem Platz für alles was rein musste. Die neuen Produkte wurden in 4 verschiedenen Abteilungen vorgestellt und jede Abteilung, also jeder kleine Abschnitt, war richtig cool und individuell gestaltet. Nebst den neuen Produkten gab es ebenso typisch für Essence eine Candy Bar sowie ein Tischchen auf dem kleine Häppchen serviert wurden. Besonders cool war, dass es Klassiker á la Spaghetti mit Tomaten Sauce und Schnitzel mit Kartoffel Salat auf kleinen Löffelchen gab die mit einem Happs im Mund gelandet sind. Aber selbstverständlich gab es auch wunderhübsche rosa Cupcakes und pinke Glitter Cakepops die perfekt zum neuen Frühling/Sommer Update gepasst haben.


Nachdem wir uns alle einen Platz gesucht haben und uns ein hübsches Kölsches Wasser in pink (eine Grapefruit Limo) geschnappt haben ging es dann auch schon los mit der Produktvorstellung. In den Insta Stories (noch online) habe ich euch mal in Ausschnitten gezeigt, wie so etwas aussieht und abläuft. Alle 4 Abteilungen wurden also ausgiebig vorgestellt und wir konnten uns einen ersten Eindruck machen. Im Nachgang wurden die Produkte ausgeteilt und das ist immer der schönste Part an einem Event. Zusammen gesessen bin ich mit Bibi von Bibi F.ashionable, Denise von Miss Xtravaganz und mit Lisa von Join Wolfclub. Alle drei total liebe Mädels die ich schon etwas länger kenne. Besonders gefreut habe ich mich natürlich Bibi und Lisa wieder zu sehen, denn das letzte Mal ist schon wieder ewig her gewesen. Und sehr gefreut habe ich mich auch die liebe Alexandra von Alexandra Maxime einmal persönlich kennen gelernt zu haben, denn mit ihr habe ich bisher nur geschrieben. Das ist mit unter auch ein super schöner Part an Events, dass man sich wieder sieht und neue tolle liebe Menschen kennen lernt wie zB Saskia von The Beauty and the Blonde.


Nachdem wir alle fleißig die Produkte getestet, geswatched und fotografiert hatten ging das Event dann auch schon langsam zu Ende und wir haben unsere Taschen gepackt. Wir wurden dann alle in einem Wisch zurück zum Bahnhof gefahren wo jeder von uns dann wieder in verschiedene Richtungen nach Hause gefahren ist.


Alles in allem war das Event wunderschön und wieder mit so viel Aufwand und Liebe zum Detail gestaltet. Bei Essence ist es einfach immer mega toll und alles läuft super problemlos ab. Ich schätze mich wirklich glücklich auch dieses Mal wieder dabei gewesen sein zu dürfen. Jetzt würde mich aber wirklich einmal interessieren, auf welche Produkte ihr euch vom Update besonders freut und mit welcher Produkt Kategorie ich mit meinen Blogposts starten soll ? Face ? Lips ? Nails ? Tools ? Lasst es mir gerne in den Kommentaren da, damit ich bescheid weiß.



ELLA MARIA
Wie gefallen euch die Eindrücke vom Event ?
Mit welcher Produktgruppe soll ich die Reviews starten ?


*Werbung - Mehr dazu hier 

Kommentare on "Essence Event Frühling/Sommer Update in Frankfurt"
  1. Das klingt nach einen tollen Event! :) Bin auf alles gespannt und habe keinen Erst-Wunsch für eine Review :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenns dir gefällt und du schon gespannt auf meine Reviews zu den neuen Produkten bist.

      Liebe Grüße, Ella Maria

      Löschen
  2. Meine liebe Ella <3

    Es hat mich soooo sehr gefreut sich kennengelernt zu haben! Bist ein tolles und liebevolles Mädchen!
    Übringens super schön geschrieben dein Post! Freue mich schon auf deine Produktvorstellung.

    Habs fein! Ich drück dich, Alex :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alex, das kann ich nur zurück geben. Hat mich sehr gefreut dich kennen zu lernen.

      Löschen

Durch die Veröffentlichung eines Kommentars erklärst du dich ohne gesonderte Zustimmung damit einverstanden, dass Justellamaria.de deine Daten laut DSGVO speichert. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Website Name, Email Adresse, Kommentar sowie IP-Adresse und den Zeitstempel des Kommentars. Es besteht die Möglichkeit einen Kommentar jederzeit zu löschen. Detaillierte Informationen zum Datenschutz und der DSGVO findest du in meinem Impressum und in meiner Datenschutzerklärung.

Weiter weise ich darauf hin, dass beim Kommentieren deine gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare Email Adresse) an Auttomatic geschickt wird, damit (falls vorhanden) dein Gravatar (= persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann.