Top Social

Image Slider

Verschiedene neue Beautyprodukte im Test & mein erster Eindruck

8. September 2018


Hey & Hallo!
Heute gibt es mal wieder einen Post, den ich früher ganz gerne geschrieben habe. Einfach eine Handvoll Beautyprodukte die ich in letzter Zeit neu gekauft oder neu bekommen habe und einfach ein paar Mal ausprobiert habe. Ich stelle immer gerne neue Produkte vor, doch oftmals lohnt sich ein kompletter Post über ein einzelnes Produkt nicht. Daher möchte ich heute mal wieder ein paar Produkte zusammenfassen und eine schon etwas ältere Blogkategorie wieder ins Leben rufen. Ich habe in der letzten Zeit insgesamt 6 neue Produkte ausprobiert, die ich vorher noch nicht kannte. Wobei bei einem der Produkte ein ganzes Produktset enthalten ist, daher sind es eigentlich noch mehr Produkte. Da ich jedes der Produkte erst ein paar Mal verwendet habe, kann ich natürlich noch keine ganze Review dazu abliefern, dennoch möchte ich euch gerne einmal die Produkte im Einzelnen vorstellen und euch meinen ersten Eindruck zu diesen mitteilen. Bei den Produkten handelt es sich übrigens bei allen um PR Samples die ich vom Blogger Club zugeschickt bekommen habe. Aber ihr kennt mich und wisst, dass das meine ehrliche Meinung zu den Produkten nicht beeinflusst. Ich würde sagen, dann starten wir mal mit dem ersten Produkt.



WELLMAXX – Perfection Day Fluide

Preis: 49,95 EUR

Hierbei handelt es sich um ein Tagesfluid mit Lichtschutzfaktor. Die leichte Textur der Tagespflege ist sehr sanft und lässt sich gut von der Haut aufnehmen. Der integrierte UV-Schutz hilft dabei, das Verteidigungssystem gegen vorzeitige Hautalterung zu aktivieren. Somit wird der Teint vor vermehrter Faltenbildung geschützt und dem Feuchtigkeitsverlust und dem Verlust an Elastizität wird entgegengewirkt. Das Fluid hat eine besänftigende Pflegt und schützt die sensible Haut und hilft dabei lokale Irritationen und Rötungen zu reduzieren. Außerdem hat das Fluid noch einen spürbaren Straffungseffekt, sodass die Haut frisch und strahlend aussieht und bei dauerhafter Anwendung kann man einen Rückgang von Hautrötungen beobachten und eine Verringerung von übermäßiger Reizbarkeit. Das Fluid ist dafür gedacht, dass man es Morgens auf die gereinigte Gesichtshaut aufträgt. Da ich das Produkt bis her nur ein paar Mal ausprobieren konnte, gibt es von mir nur einmal einen ersten Eindruck. Es eignet sich toll dafür unter bzw vor der Gesichtscreme am Morgen auf zu tragen. Es zieht schön ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Das Serum werde ich auf jeden Fall weiterhin verwenden.


DERMACEUTICAL – Sensitive Care Heliasan

Preis: 49,00 EUR

Hier haben wir ein Wirkstoffserum auf Hyaluronsäure-Basis gegen hypersensible und empfindliche sowie gerötete und zu Entzündungsprozessen neigende Haut. Vorteil hierbei ist, dass aufgrund der konzipierten Wirkung das Produkt frei von jeglichen Parfümen ist und sich somit besonders gut für empfindliche Haut eignet. Man sollte das Produkt sparsam auf die Gesichtspartie und das Dekolleté auftragen und dabei leicht einmassieren. Sobald das Serum vollständig eingezogen ist, kann man seine Feuchtigkeits- bzw Tagespflege darüber auftragen. Es wird empfohlen das Produkt Morgens und Abends zu verwenden. Ich selbst habe gerade im Wangenbereich sehr sensible und gerötete Haut und muss mit meinen Gesichtsprodukten in diesem Bereich immer sehr vorsichtig sein. Daher hat mich dieses Serum auch sehr angesprochen und ich verwende es wirklich gerne, da es toll einzieht und ich mir eine dauerhafte Verbesserung meiner Wangenpartie dadurch erhoffe. Auch wenn das Produkt rein optisch jetzt nicht wirklich viel her macht, gefallen mir die Inhaltsstoffe dann doch umso besser und ich bin gespannt was die Zukunft bringt.


CND – Vinylux Long Wear Polish + Top Coat

Preis: 14,90 EUR pro Lack/Top Coat

CND Lacke dürften bestimmt bereits viele von euch kennen. Und es gibt eine aktuelle CND Herbst Collection 2018 mit dem Titel „Wild Earth Collection“. Die Inspiration für diese Collection wurde aus den purpurnen Farben, die die Natur in ihrer ganzen Pracht zu bieten hat, abgeleitet. Es gibt insgesamt sechs verschiedene, intensive, satte Töne die dabei viel Raum für das Gewisse Extra für jedes Outfit lassen.

Bei den CND Vinylux Nagellacken ist das besondere, dass sie besonders kratzfesten halt bieten. Der Clou dabei: Der Lack wird während des Tragens immer härter und widerstandsfähiger und behält dabei seine volle Farbbrillianz. Spezielle UV-Initiatoren verleihen der Kombination aus Lack und Top Coat eine Haltbarkeit von bis zu einer Woche – und das ganz ohne UV- oder LED-Lampe. Auch das Ablackieren ist super leicht, denn mit ganz normalem Acetonhaltigen Nagellackentferner ist der CND Vinylux schnell abgelöst. Damit die Haltbarkeit auch optimiert werden kann, empfehle ich auf jeden Fall den dazugehörigen Top Coat. Die Farbe für die ich mich entschieden habe heißt „Blue Moon“ und ist definitiv etwas auffälliger als die restlichen Farben aus der Herbst Collection. Es ist eine tolle, satte, blaue Farbe die wirklich zum Hingucker wird und auch von der Haltbarkeit kann ich bis jetzt nichts schlechtes sagen. Man merkt schon einen deutlichen Unterschied zu normalem Nagellack, der bei mir sonst doch relativ schnell anfängt abzusplittern.


PUPA – Purifying & Smoothing Mask

Preis: 11,75 EUR

PUPA war mir bis dato eine unbekannte Marke. Doch PUPA ist mittlerweile eine der Top 5 Kosmetikmarken im italienischen Raum und wird sogar in mehr als 70 Ländern vertrieben. Gegründet wurde PUPA bereits 1974 in Mailand – der Stadt der Mode und des Designs. Die Produkte der Marke zeichnen sich durch Kreativität, Innovation, Trendgespür und Klassik aus und sind qualitativ hochwertig in einem unverwechselbaren Design mit Liebe zum Detail. Bei dem Produkt für das ich mich entschieden habe, handelt es sich um eine Jelly Gesichtsmaske. Sie enthält rosa Tonerde und ist zur Klärung und Reinigung gedacht. Die Maske selbst riecht super lecker, lässt sich toll Auftragen und trocknet gut weg. Das Ergebnis gefällt mir auch sehr, da die Haut wieder etwas mehr Strahlkraft zurück bekommt und man sich super gereinigt fühlt danach. Der Preis ist zwar etwas hoch für eine Gesichtsmaske, dennoch kommt man mit dem Inhalt sehr lange aus und muss auch nicht so viel Produkt verwenden. So rechnet sich das dann schon wieder.


DERMALOGICA – Active Moist

Preis: 44 EUR 50ml / 58,00 EUR 100ml

Die Produkte von Dermalogica finde ich sehr interessant und immer schon ansprechend. Umso mehr habe ich mich gefreut, den Active Moist einmal auszuprobieren. Hierbei handelt es sich um eine ölfreie Lotion die gegen Austrocknung kämpft und die Haut glättet. Es ist eine leichte Formel die speziell für fettige Haut entwickelt wurde und ölfreie Feuchtigkeit spendet ohne fettiges Gefühl. Seidenaminosäuren glätten und verbessern die Hautstruktur. Zitrone, Efeu, Wasserkresse und Große Klette sind dabei für die Verfeinerung der Haut enthalten. Die Creme sollte auf Gesicht und Hals mit leichten Aufwärtsbewegungen aufgetragen werden – idealerweise nach dem dazugehörigen Multi-Active Toner. Diesen besitze ich jedoch nicht und es klappt auch so gut. Die Creme gefällt mir sehr gut, da sie speziell für meine Mankos kreiert wurde. Ich habe fettige Haut aber dennoch sehr trockene und empfindliche Partien an den Wangen und die Feuchtigkeitspflege von Dermalogica erscheint mir hier perfekt für meine Gesichtshaut. Bis jetzt finde ich sie auch richtig super und bin gespannt wie sie sich auf Dauer verhalten wird.


WUNDERFROLLEIN – Pflegeset

Preis: 35,00 EUR für das Set

Um die Marke Wunderfrollein kennenzulernen eignet sich dieses aktuell limitierte Angebot wirklich gut. Es gibt zwei verschiedene „Wundertüten“ einmal die Normale und einmal die Spezial. Sie unterscheiden sich preislich und von der Menge der Produkte. Zum Kennenlernen allerdings eine tolle Möglichkeit die Produkte einmal in Reisegröße bzw Sample Größe testen zu können.

Der Inhalt:
50ml Verführung der Reinheit – Zarter Reinigungsschaum
50ml Geheimnis der Frische – Ausgleichender Gesichtsnebel
15ml Zauber der Nacht – Traumhafte Nachtpflege
5ml Magie des Augenblicks – Rundum-glücklich Augenpflege
7ml Sternenstaub der Erneuerung – Samtiges Peeling
7ml Quell der Anmut – Himmlisches Serum
15ml Mysterium der Verwandlung – Alles-wird-gut Maske
15ml der passenden Tagespflege

In der Wundertüte Spezial befinden sich Miniaturen aller Wunderfrollein-Pflegeprodukte, sowie eine passende Tagespflege zur eigenen Auswahl. Dies entspricht einem Original-Produktwert von 61,07 EUR bzw 79,20 EUR bei Miniaturen-Einzelkauf. Diesen Preisvorteil sollte man sich nicht entgehen lassen, solange es diese Wundertüten noch gibt. Eignet sich nicht nur ideal um die Produkte einmal etwas besser kennenzulernen sondern natürlich auch sehr gut für einen Kurztrip, eine Reise, die Handtasche oder generell das Handgepäck beim Fliegen. Nachschub könnt ihr euch übrigens immer einzeln auch im Shop besorgen, denn die Miniaturen gibt es mittlerweile auch alle einzeln zu kaufen. Die Wundertüte reicht für ca. 6-8 Wochen Fräuleinwunder-Erlebnis – das ist übrigens auch ungefähr der Zeitraum, in dem sich unsere Haut einmal erneuert. Somit kannst du ganz sicher sein, dass die Produkte für deine Haut geeignet sind und ob sie dir gefallen und etwas bringen.


ELLA MARIA
Welches Produkt spricht euch besonders an ?
Kennt ihr eines der vorgestellten Produkte bereits ?



TRANSPARENZ (Info):
*Werbung enthalten / PR Samples

Eine Exklusiv-Einladung zu Lush München – Lush Blogger Event Bericht + Inhalt Goodie Bag

6. September 2018


Hey & Hallo!
Vor einigen Tagen hatte ich eine E-Mail in meinem Postfach, ob ich nicht Lust hätte den Lush Store in der Münchner Innenstadt zu besuchen und eine exklusiv Beratung zu bekommen. Über diese Mail habe ich mich sehr gefreut, da Lush zu meinen liebsten Marken gehört und ich schon seit sehr vielen Jahren regelmäßig dort einkaufe. Gerade zur Weihnachtszeit kaufe ich dort super gerne Geschenke ein, weil ich selbst die Produkte einfach toll finde und sie bedenkenlos empfehlen kann. Im engeren Sinne war mein Aufenthalt im Lush Store München jetzt kein richtiges Blogger Event, da ich eine exklusiv Einladung und eine persönliche Beratung bekommen habe – aber ich wusste jetzt nicht so genau, wie ich diese Einladung genau betiteln sollte, daher habe ich mich nun für diese Überschrift entschieden. Jedenfalls bin ich vor kurzem am späten Nachmittag in meine Lieblings Lush Filiale in München gegangen. Meine Lieblings-Filiale ist übrigens eine der ersten Filialen in ganz Deutschland gewesen die von Lush eröffnet wurden. Und trotz ihrer recht überschaubaren Größe gehört sie mit zu den Bestsellern in Deutschland. Was zum Teil natürlich an den tollen Produkten liegt aber wahrscheinlich auch zum Teil an den super netten Mitarbeitern vor Ort, die einem keine Fragen und Wünsche offen lassen und immer für einen parat stehen. 


Wie erwähnt, wurde ich für eine exklusiv Beratung eingeladen und ich war schon super gespannt was das wohl bedeuten mag und was auf mich zu kommt. Ich bin extra Früh zur Location gefahren, da ich gerne noch ein Foto vom Store von außen machen wollte. Der Store in der Münchner Innenstadt ist nämlich von außen genauso toll wie auch von innen. Und ihr habt es bereits gelesen: Münchner Innenstadt. Dort ein Foto zu machen, ohne dass einem 100 Menschen durchs Bild laufen ist wirklich sehr, sehr schwierig und erfordert einiges an Geduld. Fragt mich jetzt bitte nicht, wie lange ich vor dem Store stand um ein schönes Foto davon zu machen. Aber ich habe es geschafft, erstaunlicherweise. 


Wer mir auf Instagram (@Justellamaria) folgt, der hat hoffentlich auch bereits meine (gefühlt) 100 Stories zu meinem Aufenthalt im Store gesehen. Sie sind übrigens noch gespeichert in meinen Highlights „Events“, wenn ihr gerne vorbei schauen mögt. Lohnt sich auf jeden Fall, denn dort habt ihr einen tollen Einblick über ein paar der Produkte im Live Test und könnt euch anschauen wie unbeschreiblich schön diese aussehen und wie sie sich in Kombination mit Wasser entwickeln. Als ich in den Store eingetreten bin, hat mich sofort Sven in Empfang genommen, der mir anscheinend schon angesehen hat, dass ich die eingeladene Bloggerin bin. Es war jedenfalls ein sehr herzliches und nettes Willkommen und es hat mich sehr gefreut ihn kennengelernt zu haben. Sven hatte mich gefragt, welche Produkt Sparten mich am meisten interessieren und natürlich musste ich da nicht lange überlegen. Denn bei Lush liebe ich am aller meisten die Badeprodukte und das seit Jahren. Dicht gefolgt von Haarprodukten – bei denen ich noch nicht so viel herum probiert habe, aber das Interesse ist immer groß. Wir sind dann als erstes zu den Badeprodukten gegangen und Sven hat mir einige Produkte vorgestellt und auch in einem kleinen Waschbecken im Live Betrieb vorgestellt. Ich liebe es einfach Badebomben von Lush in die Wanne zu werfen und zu beobachten wie sie sich entwickeln und entfalten. Es kommen viele verschiedene Farbswirls aus einer Kugel heraus und oftmals auch noch Glitzer oder andere tolle Kleinigkeiten. Nach dem ausprobieren von ein paar der Produkten hat er mir auch noch brandneue Mehrfach-Schaumbäder vorgestellt die mich sehr angesprochen haben. Und was richtig cool war, war ein Schaumbad in Kreisform am Stil, mit dem man sogar Seifenblasen in der Wanne machen kann. Ist das nicht genial ? Das habe ich euch für Insta Story als Snap aufgenommen – schaut unbedingt mal in meinen Highlights „Event“ vorbei um euch dieses Spektakel anzusehen. Sah wirklich richtig cool aus. 


Danach sind wir zu den Haarprodukten gewandert und es wurde mir ganz viel erklärt und gezeigt. Ganz besonders angetan haben es mir die festen Shampoos. Von Lush habe ich diese nämlich noch nie ausprobiert. Ich habe erfahren, dass man sich mit einem festen Shampoo bis zu 90 Mal die Haare waschen kann. Wie cool ist das denn bitte ? Und vor allem für mich, die ja dann doch öfters mal auf Reisen unterwegs ist, ist das natürlich eine gute Möglichkeit um im Handgepäck Flüssigkeiten zu sparen. Ich bin schon super gespannt das Shampoo auszuprobieren. Aber auch einen tollen Conditioner haben wir gefunden, der extra für mein blondiertes, trockenes, strapaziertes Haar gut geeignet sein soll. Auch hier freue ich mich schon sehr auf das Testen. 


Auch die anderen Produktsparten wurden mir noch im Einzelnen vorgestellt und ich konnte alle Fragen loswerden die ich so hatte. Es war wirklich spannend mal so einen genauen Einblick in einen Lush Store zu bekommen. Ich war zwar schon oft im Store, aber so detailliert wird man ja selten beraten. Nicht weil die Mitarbeiter sich die Zeit nicht nehmen würden, sondern weil man sich als Kunde ja super selten so viel Zeit nimmt um sich Dinge erklären zu lassen. Angesetzt war meine exklusiv Beratung für ca. eine halbe Stunde. Und ich war fast 1,5 Stunden im Store. Ich habe alles was mich schon immer einmal interessiert hat, bei Sven nachgefragt und er hat mir alles geduldig erklärt und hatte wirklich auf alles eine Antwort. Ein echt super Kerl der Sven! Solltet ihr den Lush Store in der Sendlinger Straße in München kennt und bald mal dort ist, richtet Sven auf jeden Fall einen lieben Gruß von mir aus. Sven hat mir auch so einiges noch beigebracht und ich bin wirklich ein Stück weit schlauer aus dem Store wieder rausgekommen. Es hat mich sehr gefreut, dass Lush mich zu diesem Termin eingeladen hat und es hat mich natürlich auch super gefreut, dass Sven mich mit einer prall gefüllten Goodie Bag nach Hause geschickt hat. 


DIE GOODIE BAG

Mit diesen Produkten bin ich nach Hause


HONEY I WASHED MY HAIR

Shampoo Bar

Preis: 9,95 EUR / 55gr 
Honey, mit diesem Shampoo und seinem köstlichen Toffee-Duft werden sich reihenweise Köpfe (und Nasen) nach dir umdrehen! Honig ist bekannt dafür, dass er dem Haar Weichheit und Glanz schenkt. Orangen- und Bergamotte Öl lösen obendrein alle verbliebenen Sorgen in einer duftenden Wolke auf.


VEGANESE

Conditioner

Preis: 7,75 EUR / 100ml
Deine Mähne wird diesen frischen, federleichten Conditioner voller Agar Agar Gel, Lavendel und Rosmarin lieben, denn er sorgt für Glanz und Schwung. Das Agar Agar Gel legt sich sanft um jedes einzelne Haar, pflegt es weich und versorgt es mit Feuchtigkeit, ohne es zu beschweren. Eine ordentliche Portion Zitronenöl und Zitronensaft beschert strahlendes, erfrischtes Haar, das dir den Kopf verdreht. 


CHOCOLATE

Lippenpeeling

Preis: 9,50 EUR / 20gr
Orange und Schokolade benetzen deine Lippen dank dieses köstlich-süßen Lippenpeelings. Befriedige schokaholische Gelüste mit dunkler Schokolade, Kakao Absolue und Kakaopulver. Du brauchst mit niemandem teilen. Tangerine und süßes Orangenöl verbinden sich zu einem saftigen Kick, der deine Lippen erfrischt. Sorge außerdem für zuckersüße Küsse und poliere deine Lippen auf. Das gehört nicht Lush, sondern dir ganz allein! 


ROSE JAM

Schaumbad

Preis: 6,50 EUR / 100gr
Dieses Bad sorgt dafür, dass du die Wanne besser gelaunt verlässt als du hineingestiegen bist. Zitrone macht wach und klar, während Rosenöl und Rose Absolue die Stimmung gleich doppelt heben. Geranien Öl bringt deine Haut ins Gleichgewicht und Kakao- und Shea Butter machen sie weich und zart. Ein Strauß Rosen für die Seele, der gleich für zwei Bäder reicht. 


CANDY BUBBLE BRUSH

Mehrfachschaumbad

Preis: 7,95 EUR / 100gr 
Bereit, in der Wanne deine Kunstfertigkeiten zu verbessern ? Wer hat eigentlich behauptet, Baden müsse langweilig und reglos sein ? Ob deine Kunstwerke bereits weltweites Ansehen genießen oder du eher der Typ Malen nach Zahlen bist, die neuen, wieder verwendbaren #BathArt Bubble Brushes aus dem Lush Kreativlabor machen dein Badezimmer zum Atelier und deinen Schaum zur Leinwand. 


INTERGALACTIC

Badebombe

Preis: 6,25 EUR / pro Stück
Hast du dich jemals gefragt, wie es wohl wäre, ein Bad im Weltall zu nehmen ? Hol dir mit dieser kosmischen Badebombe das All in deine Wanne und werde Herrscher deiner eigenen Galaxie. Ein wunderbarer Mix aus erfrischender Pfefferminze und Neonfarben heitert deine Stimmung auf, während Knisterbrause dich auf eine Reise zur Milchstraße katapultiert. Sternbilder schwirren vorbei und hinterlassen ein flirrendes Funkeln am Nachthimmel. Doch bevor du zu weit ins Unendliche reist, fangen dich die erdenden Noten von Vetiver und Zedernholz auf und erinnern an die menschliche Wärme daheim, mit einem Hauch Aftershave der 80er Jahre. Kehre langsam von deiner Reise ins Weltall zurück und lass dich von den irdischen Düften wieder auf die Erde begleiten. 


TWIGHLIGHT

Badebombe

Preis: 5,75 EUR / 200gr
Wenn geruhsamer Schlaf dich meidet, wird dir diese Mischung aus ätherischen Ölen dabei helfen, ihn einzufangen. Während sich Twilight auflöst und davonsprudelt, ändert sich seine Farbe von der einer untergehenden Sonne hin zu einem dunkleren Ton, bis dein Wasser in einem tiefen Lila schimmert. Ihr Duft hilft dir dabei, zur Ruhe zu kommen. Der Geruch von Lavendel besänftigt, klärt die Sinne und entspannt. Kein Wunder, dass man Lavendel in der Aromatherapie dazu verwendet, Schlaflosigkeit zu bekämpfen. Benzoeharz und Tonka Absolue verwöhnen die Sinne währenddessen mit einem köstlichen Karamell-Aroma.


DRAGONS EGG

Badebombe

Preis: 5,75 EUR / 200gr
Mit Dragon’s Egg kannst du dich auf eine aufregende Badezeit freuen, denn es sprudelt, blubbert, knistert und verwandelt dein Wasser in einen zitrusgoldenen See, den Smaug wie seinen Augapfel hüten würde. Die Badebombe duftet nach Zitronensorbet mit einem Hauch von Jasmin, was dich großartig fühlen lässt und bereit für den Tag macht. Entfalte deine Flügel und schwinge dich belebt deinen Aufgaben entgegen. 


LAVA LAMP

Badebombe

Preis: 5,75 EUR / 200gr
Lass dich treiben und gib dich dem Groove hin. Tanzende Sphären aus fair gehandelter Bio-Kakaobutter stecken dich in eine Zeitmaschine direkt in die Swinging Sixties. Erlebe die hypnotisierende Magie einer Lava Lampe in deiner Wanne und genieße dreifach fruchtige Zitruswirbel aus sizilianischer Mandarine, Tangerine und Orangenblüte. 


AVOBATH

Badebombe

Preis: 4,95 EUR / 180gr
Ein Avobath am Morgen vertreibt Kummer und sorgen! Zitronengras- und Bergamotte Öl kitzeln dich wach, während Unmengen frisch pürierter Avocado und Olivenöl deiner Haut Feuchtigkeit spenden. Der Schimmer in Avobath verleiht deinem Badewasser ein grünes Funkeln und hinterlässt ein leichtes Glitzern auf deiner Haut – aber ganz ohne Glitzer. Der Duft von stimulierendem Zitronengras belebt dich, holt dich aus deinem Tiefschlaf und sorgt für den perfekten Start in den Tag. 


ELLA MARIA
Wie findet ihr die Marke Lush ?
Kauft ihr dort auch gerne ein ?


TRANSPARENZ (Info):
*Werbung enthalten wg Event Einladung

Essence Go For The Glow Highlighter Palette, Glazed Donut Highlighter, Stay Cool Llama Highlighter & Cosmic Cuties Liquid Highlighter | Essence Sortimentsupdate Herbst/Winter 2018

4. September 2018
Hey & Hallo!
Wie ihr vielleicht bereits mitbekommen habt, war ich vor kurzem in Köln. Denn das liebe Team von Essence hat zum Blogger Event gerufen und hat die Produktneuheiten des Sortimentsupdates Herbst/Winter 2018 vorgestellt. Da Essence meine liebste Marke aus der Drogerie ist und ich auch die Essence Events immer super schön finde, war ich selbstverständlich mit am Start. Wenn euch mein Essence Event Bericht interessiert, könnt ihr dort auch gerne einmal vorbei klicken, denn dieser ist bereits online.

Beauty Produkte mit Trend-Fokus, Uniqueness und hochwertiger Qualität - dafür steht essence! Der August bringt für die Herbst/Winter Saison viele spannende Produkt-Must-Haves ganz im Zeichen der großen Trends: Melted Chrome und Kawaii. Aber auch Holo Styles und die "get your glitter on!" Serie gehören weiterhin zu den Loves-Pieces. Die Essence Neuheiten aus dem Herbst/Winter Sortimentsupdate 2018 findet man ab August in der Drogerie.

Im heutigen Blogpost möchte ich euch die Neuheiten aus der Produkt Sparte "Highlighter" etwas genauer vorstellen. Denn diese Sparte hat im Herbst/Winter Sortiment ordentlich was zu bieten. Welche Produkte es nun neu gibt und wie diese genau aussehen, zeige ich euch jetzt.


COSMIC CUTIES LIQUID HIGHLIGHTER

Preis: 3,49 EUR

Die drei flüssigen Highlighter mit lichtreflektierenden Pigmenten verleihen einen galaktisch strahlenden Glow im Gesicht. In den drei Versionen "Unicorn Love", "Fox Love" und "Dragon Love" sorgen sie für rosé-pinkfarbene, silberne oder bronzefarbene Highlights auf den Wangenknochen oder zB auch unter den Augenbrauen.


Liquid Highlightern bin ich bis dato immer ein wenig mit Respekt entgegen getreten. Ich wusste nie so genau wie ich sie am besten Einsetzen soll, da ich generell nicht so ein Highlighter Junkie wie viele andere bin. Highlighter benutze ich aber super gerne im inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue. Und bei diesen drei Schätzen funktioniert das besonders gut und gibt einen richtig tollen Kick! Je nachdem welches Augen Make Up man trägt, kann man hier super mit den Farben variieren und die Haltbarkeit ist toll. Für die Wangen wäre es mir persönlich jedoch etwas zu stark und deckend.





GLAZED DONUT HIGHLIGHTER

Preis: 3,49 EUR

Der softe Puder Highlighter in frostigem Weiß verleiht dem Teint ein stark schimmerndes Finish, das an glasierte Donuts erinnert. Er eignet sich wunderbar für helle bis dunkle Hauttypen.


Hier haben wir ein echtes optisches Schätzchen. Der Donut Highlighter macht optisch ordentlich was her und macht sich in jeder Schminksammlung wirklich super. Auch nicht nur in der Schminksammlung ist er toll, sondern auch im Auftrag. Er ist ziemlich hell, daher würde ich ihn meiner Empfindung nach eher im Herbst/Winter bzw Frühjahr tragen, wenn die Gesichtshaut etwas blasser ist. Aber auch im inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue sieht er sehr toll aus.



STAY COOL LLAMA HIGHLIGHTER

Preis: 3,49 EUR
Farbe: 10 Take It Easy

Fun Faktor: Der coole Lama Highlighter vereint einen Bronzer und zwei Highlighter Farben mit Holo Effekt in weiß und rosa. Kombiniert aufgetragen erhält der Teint einen wunderschönen Bronze Glow Das lustige Lama auf dem Packaging hat außerdem das Zeug zum Trendtier 2018.


Der Llama Highlighter gefällt mir auch sehr gut, da er universell einsetzbar ist durch seine verschiedenen Farben. Einzeln lassen sie sich auch ganz toll als Lidschatten verwenden und zaubern ein tolles funkeln auf die Augenlider. Aber auch gemischt kommt eine sehr schöne, warme Farbe heraus die sich wunderbar auf den Wangen tragen lässt.




GO FOR THE GLOW HIGHLIGHTER PALETTEN

Preis: 5,99 EUR

Mit insgesamt drei holografischen Highlighter Farben pro Palette, lässt sich ein schimmernder Prisma-Glow-Effekt auf dem Teint kreieren. Die zwei Paletten Varianten - eine mit kühlen Pastelltönen, die andere mit warmen Bronze Nuancen - können alleine, gemixt oder geschichtet aufgetragen werden und ermöglichen ein trendstarkes Make Up für jeden Hauttyp.


Die Highlighter Paletten sind wahnsinnig toll pigmentiert und super weich im Auftrag. Auch das Verblenden funktioniert wie ein Kinderspiel. Man kann sie sowohl kräftig und zum Teil auch geschichtet tragen, als auch dezent und etwas weicher. Die jeweiligen Farbkombinationen sind toll aufeinander abgestimmt und gefallen mir gut. Am besten von beiden gefallen mir die warmen Bronze Nuancen, da ich diese auch super gerne auf den Augenlidern als Augen Make Up trage. Da machen sie sich nämlich auch ziemlich gut.





Ihr seid gefragt!
Lasst mir gerne mal in den Kommentaren eure Meinung zu den neuen Highlighter Produkten da. Tragt ihr gerne Highlighter ? Viel oder wenig ? Oder legt ihr eher wert auf ein dezentes oder vielleicht sogar mattes Finish im Gesicht ? Ich selbst sehe mir Highlighter super gerne an, swatche sie und bzw oder verwende sie für meinen inneren Augenwinkel. Auf den Wangen gefällt mir persönlich Highlighter nur ganz dezent, da ich eher der Typ "mattes Finish" bin. Wie sieht das bei euch aus ?


ELLA MARIA
Wie gefallen euch die Highlighter ?
Welcher spricht euch am meisten an ?


TRANSPARENZ (Info):
*Werbung enthalten / PR Samples

August Monatsfavoriten - Beauty, Fashion, Lifestyle & mehr

1. September 2018
Hey & Hallo! 
Mitunter meine liebsten Blogposts die ich auf monatlicher Basis schon wahnsinnig lange veröffentliche - meine Monatsfavoriten. Es ist immer schön tolle Dinge mit euch zu teilen und euch zu erzählen, weshalb ich die so gerne gemocht habe. Jeden Monat sammeln sich die verschiedensten Produkte, Dinge und einfach irgendwelche Sachen oder Erlebnisse aus den Bereichen Beauty, Fashion, Lifestyle und noch so vieles mehr bei mir an. Jedes einzelne Produkt oder Erlebnis ist es auf jeden Fall wert hier angesprochen und als Favorit vorgestellt zu werden. Und auch diesen Monat kam wieder so einiges neues und tolles zusammen, das ich euch gerne zeigen möchte. Alles super Dinge die es in meine Monatsfavoriten geschafft haben - und das natürlich auch aus gutem Grund. Lasst euch also einmal von meinen Favoriten berieseln und lasst mir gerne in den Kommentaren da ob ihr einen meiner Favoriten auch kennt oder vielleicht sogar auch gerne mögt. Das würde mich wirklich sehr interessieren. Nun geht es aber auch schon los mit meinen Monatsfavoriten aus dem vergangenen Monat.


ESSENCE NEUHEITEN

Ende Juli war ich auf dem Essence Blogger Event und habe mich mittlerweile fleißig durchs Sortiment getestet. Ich habe bereits viele Produkte gefunden die ich super gerne mag und mittlerweile sehr häufig verwende. Dann gibt es aber auch Produkte, die ich jeden Tag verwende und die es absolut meine aktuelle tägliche Routine geschafft haben. Diese Produkte möchte ich euch heute einmal kurz zeigen. Zum einen haben wir hier die InstaFoundation, den Concealer und die drei neuen Primer. Alle Produkte verwende ich derzeit täglich und bin super begeistert davon. Schaut euch diese Produkte unbedingt einmal an beim nächsten Drogerie Besuch und klickt euch mal in die Blogposts rein, die ich dazu bereits veröffentlicht habe. Und keine Sorge, nach und nach kommen noch weitere Posts zum neuen Sortiment und den noch ausstehenden Produkten online. Alles kommt dran, versprochen!


HOURGLASS PALETTE

Neben oben gezeigten Drogerie Favoriten habe ich auch einen High End Favoriten, den ich unbedingt noch vorstellen möchte. Obwohl ich selbst nicht viele Stücke von Hourglass besitze, zähle ich die Marke jedoch zu meinen absoluten Lieblingen. Denn jedes Teil das ich besitze, ist unbeschreiblich toll. Das muss es aber auch, bei dem sehr teuren Preis. Umso mehr hatte ich mich dann natürlich auch gefreut, dass Hourglass endlich (!) zu Douglas kam. Denn die Bestellung aus dem Ausland (meist USA) war einfach immer super nervig und zum Teil umständlich. Diese Palette habe ich mir vor einiger Zeit zugelegt und verwende sie seit dem täglich. Gerade die Puderprodukte von Hourglass finde ich unbeschreiblich toll. So toll, dass ich fast keine Worte dazu finde. Und wenn es mir bei Beautyprodukten die Sprache verschlägt hat das was zu heißen. Denn die Produkte sind so samtig, so fein, lassen sich toll Auftragen und Verblenden und bleiben den ganzen Tag an Ort und Stelle. Einfach genauso wie man sich ein gutes Produkt eben vorstellt. 


THE BODY SHOP – BODY YOGHURT

Der Body Yoghurt ist schon lange keine Neuheit mehr, aber ich habe ihn erst vor wenigen Wochen (für mich) entdeckt. Ich verwende eigentlich so gut wie keine Body Shop Produkte mehr, da ich in der Vergangenheit leider festgestellt habe, dass ich mit den Produkten (quer durchs Sortiment) einfach nicht so gut klar komme. Es gibt vereinzelt Produkte die ich ganz ok finde oder sogar recht gerne mag, aber mit dem meisten kann ich leider nichts anfangen. Dieser Body Yoghurt hat mich jedoch einfach sehr angesprochen und ich habe beschlossen, ihm eine Chance zu geben. Und siehe da: er hat es sogar in meine Monatsfavoriten geschafft. Der Yoghurt zieht unfassbar schnell ein, ist gelig in der Textur und pflegt die Haut optimal. Ich verwende ihn gerne an meinen Beinen und Armen. Man hat nach dem Auftrag richtig das Gefühl, dass man sich eine Feuchtigkeitsbombe auf die Haut schmiert und das gefällt mir besonders gut. Auch die langanhaltende Feuchtigkeitspflege finde ich super – und das sage ich, die unfassbar trockene Schienbeine hat. Ich mag den Body Yoghurt jedenfalls super gerne und würde ihn mir auf jeden Fall noch einmal nachkaufen. 


WAGING AM SEE

Anfang August war ich mit meinem Freund und seinen Eltern in Waging bei einem Familientreffen väterlicherseits. Wir übernachteten in einer kleinen, süßen, urigen Pension mit Kuhstall direkt daneben. Morgens weckten uns die Kühen und auch der generelle Aufenthalt war einfach super schön. Ich liebe so bayrische Kultur wie man sie bei uns in München kaum noch findet. Das sind die Traditionen die eher auf dem Land oder außerhalb noch gelebt werden. Abgesehen von der süßen Pension war ich auch sowas von hin und weg vom Waginger See, der einfach unbeschreiblich schön ist. Wer Lust hat noch mehr über meinen Wochenendausflug nach Waging am See zu erfahren, kann gerne auch einmal bei meinem bereits veröffentlichten Blogpost vorbei schauen. 


WEIGHT WATCHERS EVENT

Wenn man als Blogger zu einem Event eingeladen wird, dann ist das meiner Meinung nach die größte Ehre die man bekommen kann. Ich arbeite jetzt ja nun schon eine ganze Weile lang mit Weight Watchers zusammen, wie ihr vielleicht wisst (Abnehmen ist ja auch ein Prozess der Zeit benötigt) und so habe ich mich unfassbar gefreut über die Einladung zur Weight Watchers SommerRoof Top Party in Düsseldorf. Schaut gerne mal bei meinem Event Bericht vorbei, wenn ihr gerne mehr Eindrücke haben möchtet. In Düsseldorf war ich vorher auch noch nie, genauso wie auf einem WW Event. So habe ich gleich zwei Klappen mit einer Fliege geschlagen und hatte zwei unfassbar schöne Tage dort. Vor allem habe ich mich auch sehr gefreut den lieben Ross Antony einmal kennenzulernen. Der war nämlich ein kleiner Ehrengast auf dem WW Event und es war wirklich etwas Besonderes mit ihm zu plaudern und Fotos zu machen. 


NOTEBOOKSBILLIGER.DE & MICROSOFT EVENT

Vor kurzem war ich auf einem Event vonNotebooksbilliger.de und Microsoft. Für mich das erste Mal auf einem Event, dessen Fokus auf einem technischen Produkt lag. Ich fand es super spannend auf dem Event und es war super informativ und auch kreativ und es hat mir viel Spaß gemacht. Als Blogger und hin und wieder auch YouTuber befasst man sich ja ständig mit dem Thema Technik – und das nicht nur was neue Kameras und Objektive angeht, sondern auch in die Richtung PC, Laptop und Tablet. Umso mehr hatte ich mich natürlich gefreut, als ich die Einladung erhalten habe. Auf dem Event wurde das neue Microsoft Surface Go Tablet vorgestellt und das Ding ist wirklich richtig toll. Ich habe schon einige Einsatzmöglichkeiten auch für den Blog & Insta ausgetüftelt und freue mich schon euch bald mehr davon zu berichten. Ein Event Bericht ist jedoch bereits online, wenn euch ein paar mehr Eindrücke interessieren, dann schaut gerne vorbei. 


EGG LADESTATION

Ein Leben lang habe ich darauf gewartet. Klingt total banal, aber so ist es wirklich. Seit einiger Zeit besitze ich eine Egg Ladestation, was laut Amazon, ein ziemlich neues Produkt auf dem Markt ist. Die Ladestation bietet Platz für 2 USB Anschlüsse und umso mehr Steckdosenanschlüsse. Jetzt könnte man natürlich denken, man könnte einfach eine Mehrfachsteckdose nehmen – aber das ist nicht das gleiche. Zumal Mehrfachsteckdosen ja auch immer nur begrenzten Ansteckplatz haben von meistens entweder 3 oder 6 Anschlüssen. Noch dazu nehmen sie super viel Platz weg und sehen unschön aus. Da kam mir die neue Egg Ladestation nur recht und die gibt es auch in verschiedenen Designs. Ich liebe das neue Teil und verwende es durchgehend. Auf so etwas habe ich schon wirklich lange gewartet. 


NEUES TATTOO

Selbstverständlich muss ich mein neues Tattoo ebenso mit in meine Monatsfavoriten mit aufnehmen. Es ist mittlerweile mein 5. Und ich plane es schon eine ganze Weile lang. Und da ich immer schon einmal ein Tattoo aus einer fremden Stadt haben wollte, habe ich mich kurzer Hand für Düsseldorf entschieden. Denn ich wusste, dass ich dort in nächster Zeit sein werde und auch einiges an Freizeit haben werde, habe ich einen Termin bei Dark Art Tattoo ausgemacht und habe von meinem zwei Tages Trip ein neues Tattoo mit nach Hause gebracht. Warum ich mich für genau dieses entschieden habe und welche Bedeutung dahinter steckt, habe ich bereits in meinem Blogpost veröffentlicht in dem ich über meinen Aufenthalt in Düsseldorf gesprochen habe. Schaut gerne vorbei, wenn es euch interessiert. 


NOTIZBUCH VON CONSIDER COLOGNE

Wenn ich etwas zu dem Thema Girl Crush sagen müsste, dann muss ich Lena & Leonie im gleichen Satz erwähnen. Ich finde die beiden Mädels von Consider Cologne unfassbar inspirierend, kreativ und mag ihren produzierten Content auf YouTube, Instagram – und mittlerweile auch in ihrem eigenen Shop – super gerne. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich letztens erfahren habe, dass es neue Produkte im Shop geben wird. Die Mädels und ich wir haben bei so ziemlich allem den gleichen oder einen sehr ähnlichen Geschmack, daher war ich mir sicher, dass mir die neuen Produkte auch zusagen werden. Und so war es natürlich. Ein neues Notizbuch, das auch ich selbst hätte designed haben können. War klar also, dass es natürlich sofort bei mir einziehen musste! Und ich liebe es jeden Tag meine Notizen und Gedanken darin festzuhalten.  


ELLA MARIA
Was waren eure Monatsfavoriten im August ?
Wie gefallen euch meine ?




TRANSPARENZ (Info):
*Werbung enthalten wg Event Einladung / Andere Produkte selbstgekauft