Top Social

Essence Make Me Glow Highlighter, Make Me Glow Bronzer, Fresh & Fit Awake Primer, Prismatic Hololighter Stick - Essence Sortiments Update Herbst/Winter 2017

2. September 2017
Heute geht es weiter mit meiner Blogpost Reihe zu dem Essence Herbst/Winter Sortiments Update. Ich zeige euch nach und nach die einzelnen Produktneuheiten und stelle euch diese im Detail vor. Die neuen Produkte von Essence wird es ab dem 21. August in der Drogerie zu kaufen geben. Falls ihr meinen Beitrag zum Essence Event noch nicht gelesen habt oder mein Follow Me Around Video vom Event noch nicht gesehen habt, könnt ihr gerne einmal hier vorbei schauen: Event Blogpost / Event Video. Die Produkte die ich euch in diesem Post vorstelle, habe ich beim Event kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Leider haben wir beim Event jedoch nicht alle neuen Produkte in allen Farben erhalten, da diese zum Teil noch nicht verfügbar waren da das Event recht früh stattgefunden hat. Aus diesem Grund zeige ich euch einmal die Varianten die ich bereits bekommen haben. Und wünsche euch viel Spaß mit dem Update der Produkte aus meiner Sicht.


MAKE ME GLOW LIQUID HIGHLIGHTER

Die Produkte gibt es seit dem 21. August in der Drogerie


Preis: 3,49 EUR
Farbauswahl: 1 Variante

Den Highlighter finde ich richtig super. Er erinnert mich total an den High Beam von Benefit. Im Auftrag ist der Highlighter super. Man kann ihn mit dem Flock Applikator wunderbar auf die Wangen auftupfen und entweder mit den Fingern oder einem Pinsel super verblenden. Ich habe immer das Gefühl, dass flüssige Produkte generell bessere Haltbarkeit aufzeigen als Puderprodukte. Dieser Highlighter ist vom Auftrag bis zum Abschminken da wo er hingehört und schimmert dabei wunderschön rosa und silbern.


MAKE ME GLOW LIQUID BRONZER

Die Produkte gibt es seit dem 21. August in der Drogerie


Preis: 3,49 EUR
Farbauswahl: 1 Variante

Den Bronzer hingegen finde ich leider nicht so gut, einfach aus dem Grund, dass es für mich kein Bronzer ist. Wie ihr auch dem Swatch unten entnehmen könnt sieht er genauso aus wie der Highlighter - also mit ordentlich Schimmer - nur in Bronzefarben. Als normaler Bronzer absolut nicht einsetzbar, aber als nudigen, peachigen Highlighter kann man ihn wunderbar verwenden und so sieht er auch echt schön aus. Für mich jedoch eher im Alltag keine Highlighter Farbe, da ich eher auf neutralere Töne setzen.



FRESH & FIT AWAKE PRIMER

Die Produkte gibt es seit dem 21. August in der Drogerie


Preis: 3,49 EUR
Farbauswahl: 1 Variante

Der Primer ist total super und ich mag ihn echt gerne. Zwar muss ich ehrlich sagen, dass ich persönlich ihn nicht Porenverfeinernd finde. Leider gar nicht. Aber was ich super finde ist, dass er sich so wunderbar auftragen und einarbeiten lässt. Als MakeUp Grundlage ist er einfach bombe, da er so einen tollen subtilen Glow auf die Haut zaubert, der selbst nach dem Foundation auftragen noch gut sichtbar ist. Und das finde ich eine mega tolle Sache, ganz ehrlich. Ich trage ihn nahezu täglich seit ich ihn habe. In Kombi mit dem Banana Powder um die richtigen Stellen ab zu mattieren, kann man so wunderbar arbeiten und einen tollen Look kreieren. Einzeln getragen - ohne Foundation - kann ich ihn allerdings nicht empfehlen, da er leicht rosa farben ist und wirklich viel Schimmer beinhaltet und er einzeln einfach leider nicht so gut wirkt. Aber unter der Foundation absolute Empfehlung von meiner Seite. 



PRISMATIC HOLOLIGHTER STICK

Die Produkte gibt es seit dem 21. August in der Drogerie


Preis: 3,49 EUR
Farbauswahl: 1 Variante

Diesen Highlighter könnte man doch glatt beschreiben mit "BÄM! In your face!". Wie der Name schon verrät, handelt es sich um ein Holo Produkt und der Stick wird seinem Namen absolut gerecht. Das hat schon fast spiegelartige Reflexe wie sich der Highlighter geswatched und natürlich auch aufgetragen aussieht. Damit fallt ihr auf jeden Fall auf. Für den Alltag muss ich sagen, dass er doch etwas zu heavy ist. Auch wenn man ihn vorsichtig dosiert. Man darf tatsächlich nur leicht mit einem Pinsel oder der Fingerspitze in das Produkt reingehen und dann auf den Wangen verteilen. Wenn ihr den Stick direkt auf den Wangen auftragt dann leuchtet ihr bis nach Moskau! Versprochen! 



Wie gefallen euch die neuen Produkte ?
Würdet ihr zB auf flüssigen Bronzer zurückgreifen ?

*Werbung - Mehr dazu hier 


Kommentare on "Essence Make Me Glow Highlighter, Make Me Glow Bronzer, Fresh & Fit Awake Primer, Prismatic Hololighter Stick - Essence Sortiments Update Herbst/Winter 2017"
  1. Den Flüssigbronzer finde ich richtig interessant, allerdings nicht direkt als Bronzer. Ich mische sowas sehr gern in meine Foundation, um einen schönen Glow zu bekommen :)
    Dafür scheint mir die Farbe gut geeignet zu sein.
    Der Rest spricht mich leider nicht so an.

    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende,

    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja dafür kann ich mir den auch gut vorstellen. Tolle Idee!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. Der Highlighter und der Bronzer könnten wirklich glatt von Benefit sein. Leider mag ich flüssige Highlighter nicht so sehr, da sie mein Rouge da drunter meist "zerstören". Zumal ich den High Beam Highlighter von Benefit habe, werde ich bei diesen Produkten nicht zugreifen. Von dem Hololighter Stick bin ich leider enttäuscht. Ich finde ihn viel zu cremig.

    Liebe Grüße,

    Cristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja oder ? Sieht schon sehr ähnlich aus :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥