Top Social

Mexikanische Süßkartoffel mit Hackfleisch, Mais und Kidney Bohnen

24. April 2017

Heute möchte ich mal mein liebstes Süßkartoffel Rezept mit euch teilen. Neben dieser Variante liebe ich auch Süßkartoffel Pommes mit Avocado Dip wahnsinnig. Aber die habe ich euch schon einmal vorgestellt und heute gibt es meine zweite liebste Variante. Ich esse nicht oft Süßkartoffeln. Ich kaufe meistens immer nur eine und kaufe dann erst nach ein paar Wochen mal wieder eine nach. Aber immer wenn ich eine zubereite freue ich mich mega, weil Süßkartoffel einfach super lecker ist. Vor allem in Kombination mit etwas herzhaften. Kann ich wirklich nur empfehlen. Das heutige Gericht stellt eine Süßkartoffel auf mexikanische Art da. Im Prinzip einfach eine Bolognese Sauce nur mit Mais & Kidney Bohnen ergänzt. Aber einfach super lecker und ich kann euch sagen, ihr müsst das unbedingt mal selbst ausprobieren. Weiter unten findet ihr dann auch die benötigten Zutaten und die entsprechende Zubereitungsweise. Guten Hunger!


Die Zubereitung ist nicht schwer und nimmt nicht viel Arbeitszeit in Anspruch. Als aller ersten kümmert man sich am besten um die Süßkartoffel. Ich habe nur eine halbe gegessen und das reicht für eine Person wirklich mehr als auch. Gemacht habe ich die ganze Süßkartoffel aber mit dem Gedanken 2 Mahlzeiten davon zu essen. Ich habe die Süßkartoffel also halbiert und dann in Alufolie eingeschlagen - so wie eine normale Ofenkartoffel. Ich habe Sie dann noch leicht mit Olivenöl bestrichen und die Alufolie zugemacht und bei ca. 200° Umluft für 30 Minuten in den Backofen gegeben. In der Zwischenzeit habe ich mich um die mexikanische Beilage gekümmert - die letztlich eine Art Bolognese darstellt nur auf mexikanische Art. Ich habe eine Zwiebel glasig in der Pfanne angebraten und dann 500gr Hackfleisch (schon gewürzt) mit angebraten. Das Ganze habe ich dann in einen Topf gegeben und mit 1 EL Tomatenmark und einer Dose passierten Tomaten aufgegossen. Hier dann nochmals abschmecken und etwas nachwürzen. Dann habe ich noch Kidney Bohnen und Mais nach Gefühl untergehoben. Die mexikanische Bolognese wird jetzt einfach noch ein bisschen geköchelt, bis dann auch die Süßkartoffeln fertig sind. Danach einfach alles nur noch auf einem Teller anrichten und mit 1 EL Saurer Sahne oder Creme Frâiche garnieren. Bei Bedarf nochmal die Süßkartoffel - oder alles - etwas nachwürzen und schon ist ein super leckeres Gericht fertig.



Mögt ihr Süßkartoffeln ?
Was kocht ihr aus Süßkartoffeln am liebsten ?

Kommentare on "Mexikanische Süßkartoffel mit Hackfleisch, Mais und Kidney Bohnen"
  1. Süßkartoffeln mag ich auch total gerne. Entweder richtig als "normale" Kartoffel oder Pommes. Diese Variante sieht so gut aus! Muss ich unbedingt mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So als "richtige" Kartoffel (ohne Beilage oder so) mag ich die Süßkartoffel mittlerweile irgendwie komischerweise garnicht mehr. Aber als Pommes mit Avocado Dip zB oder eben so auf mexikanische Art mag ich sie mega gerne. Schon komisch :)
      Kannst dir jedenfalls nur empfehlen mal zu probieren, ist sehr lecker.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. Sieht auch ein wenig nach Chilli con Carne aus!
    Ich persönlich habe versucht vor ein paar Monaten Süßkartoffelpommes selber zu machen, aber leider ist das völlig nach hinten gegangen. Die haben mir leider gar nicht geschmeckt, aber ich möchte auf jeden Fall auch noch etwas anderes probieren! Deine Variante hört sich nämlich ziemlich lecker an!
    Liebste Grüße,
    Vanessa
    Mademoiselle Pinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, so ein Mix aus Chili con carne und Bolognese ist das :)
      Jedenfalls super lecker!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  3. Oh, das sieht ja wirklich uuunglaublich lecker aus! Ich liebe Süßkartoffeln total und am liebsten habe ich sie tatsächlich als Pommes, obwohl ich normale kaum mag. :)

    Liebe Grüße
    Jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Freut mich, wenns dir gefällt.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥