Top Social

CATRICE - Graphic Grace LE

6. Februar 2016

Die neue CATRICE Graphic Grace LE steht unter dem Motto klassische Schnitte, knallige Farben, grafische Muster. Ich möchte euch aus der Graphic Grace LE mal ein paar Produkte vorstellen und bin schon sehr auf eure Meinung gespannt. Ich selbst muss leider gestehen, dass mir die Aufmachung der LE nicht so gut gefällt. Das Design spricht mich, auf den ersten Blick zumindest, nicht besonders an. Aber der Fokus soll auf die Produkte gelegt werden.


"Architektonische Bauhaus-Elemente sowie puristisch-geradlinige Designs sind Blickfang der Fashion-Shows, Trend der Zukunft sowie Investition in zeitloses Design. In der Limited Edition „Graphic Grace“ by CATRICE werden von Ende Januar bis Mitte März 2016 geradlinige Formen und intensive Farben zum zentralen Gestaltungselement der Beauty-Kollektion. Aus der Spring/Summer Farbrange bedient sich CATRICE der Hingucker-Farben Orange und Fuchsia in Kombination zu kontraststarkem Grau und Nude. Ein modernes Stil-Spiel gestalten matte bis zart schimmernde Texturen für ein feminines Make-up. Beauty and Style – by CATRICE."





Eins muss man sagen, die Nagellacke sind wunderbar! Sie sind sehr stark pigmentiert, was einen lückenlosen & streifenlose Auftrag mit perfekter Deckkraft schon bei der ersten Schicht macht. Der C03 Functional Forms* ist ein nettes, aber leider nicht außergewöhnliches Pink. C01 Geometric Greys* ist ein helles, leicht schimmerndes grau, welches mir schon deutlich besser gefällt und ein klein wenig mehr besonders daher kommt. Nachdem mich die Deckkraft schon überzeugt hat, war die Frage nach der Haltbarkeit auch groß. Ich persönlich teste die Haltbarkeit von Nagellacken einfach indem ich Geschirr mit der Hand spüle. Das muss ich sowieso, da ich keine Geschirrspülmaschine besitze, aber daran erkenne ich einen gut haltenden Nagellack sofort. Den Test habe ich mit dem Geometric Greys gemacht und ich muss sagen, er hat wunderbar abgeschnitten. Bis auf 2 kleine Ecken die abgeplatzt sind, sah das Endergebnis noch richtig super aus. Das schafft zB auch nicht jeder Essie.


Ich bin absolut Blush verrückt und kann garnicht so genau sagen, wie viele Blushes ich besitze. Neben Lippenstiften definitiv eine meiner größten Beautysucht. Bei dem Blush gefällt mir das gepresste Design irgendwie nicht. Ich musste ersz 2x hinsehen, da mich diese Haken an etwas erinnert haben, das ich jetzt einmal lieber nicht niederschreiben möchte. Die Form finde ich aber wirklich ein wenig ungelungen, muss ich ehrlich zugeben. Das Produkt ansich finde ich dann doch schon wieder etwas ansprechender. Das C01 Structured Shapes* Blush ist ein Mix aus Rotorange (Swatch links) & Pink (Swatch Mitte). Der rechte Swatch zeigt die Farben gemischt. Man erkennt es an den Swatches schon - das Blush ist wirklich ultra stark pigmentiert und macht den Auftrag auf den Wangen ein klein wenig ticky. Ich persönlich bin leider absolut kein Fan von zu stark pigmentierten Blushes. Am liebsten gehe ich einfach einmal in das Blush rein und gebe es mir auf die Wange. Aber das vorsichtige dosieren und ggf schichten ist absolut nichts für mich. Das ist mir Morgens zu anstrengend in der Handhabung. Aber die Farben gefallen mir sehr - am meisten der gemischte Ton (praktisch!).


Der C01 Black Kohl Liner* gefällt mir ebenfalls sehr gut. Ich finde die größere, dickere Form des Liners super, da er so sehr gut in der Hand liegt und man damit toll arbeiten kann. Die Breite der Spitze könnt ihr gut an meinem gezeichneten Muster an meinem Handrücken erkennen. Nicht gerade sehr dünn, aber ich persönlich finde die dicke für einen Kohl Liner (welchen ich persönlich nur auf der Wasserlinie oder darunter auftragen würde) genau richtig. Minimal schmäler wäre evtl was gewesen, aber so ist er auch völlig in Ordnung und man kann gut mit ihm arbeiten. Was mich jedoch überzeugt hat, war die Haltbarkeit. Ich bin sehr Augenempfindlich und meine Augen tränen beim kleinsten Windstoß schon enorm. Und auch unter Tags sind sie nie wirklich trocken - daher muss ein Produkt auf meiner Wasserlinie schon ordentlich was leisten können, damit ich sage, es ist gut. Und der Kohl Liner hält wirklich spitze. Das hätte ich ihm auf den ersten Blick nicht zugetraut.


Kommen wir zum Herzstück der LE. Den Wundervollen Lippenstiften. Ultra stark pigmentiert und wahnsinn toll leuchtende Farben! Die Lippenstifte sind einen ticken pudrig und semi-matt. Ich habe hier die Farben C02 Functinal Forms* (links) und C03 Dimensional Design* (rechts). Beide gefallen mir wahnsinnig gut, aber ich muss sagen, ich persönlich würde die Farben eher in den Sommer einordnen. Das rotstichige Orange passt perfekt zu einer sonnengebräunten Haut und das Pink kommt besonders gut an warmen Tagen. Beide Farben kann ich mir derzeit bei dem leider wieder grau, nassen Regenwetter nicht so richtig vorstellen. Aber der nächste Sommer kommt! Haltbarkeit der beiden Schönheiten ist auch nicht zu unterschätzen. Wenn man sie einmal aufgetragen hat, dann halten sie eine ganze Weile. Essen & Trinken überstehen sie bei mir nicht, aber das schafft nahezu kein Produkt. Aber grundsätzlich zwei tolle Schätzchen, die ihr euch einmal genauer ansehen solltet.




Liebe Grüße, Ella
Wie gefällt euch das Farbkonzept der LE ?
Spricht euch das Verpackungsdesign an ?




*WERBUNG - Mehr dazu hier

Kommentare on "CATRICE - Graphic Grace LE"
  1. Vor allem der graue Nagellack und die Lippenstifte gefallen mir total gut :)
    Liebst, Julia | julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia,

      freut mich, wenn dir die Produkte gut gefallen!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. Ein schöner Post :-) Ich habe statt dem Blush eine der Lidschattenpaletten bekommen :-) LIebe Grüße Anna http://rotkaeppchensblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anna,

      freut mich :)Die Lidschattenpaletten haben auch gut ausgesehen.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  3. Coole Produkte. Aber ich muss schon sagen: Das Design vom Blush geht wirklich gar nicht. Ich musste auch zweimal hingucken und bin etwas verstört, also echt. Aber ansonsten sind die Produkte echt cool, auch wenn ich die Lippenstiftfarben ebenfalls eher in den Sommer einordnen würde.

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Krissi,

      freut mich, wenn dir die Produkte gefallen.
      Aber das Blush ist schon etwas.... ungünstig... ja! Gut, dass dir das auch aufgefallen ist und nicht nur mir.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  4. Die Lippenstifte gefallen mir super! Ich mag gerne kräftige Farben und das auch rund ums Jahr :) Der Kohl Liner wirkt wirklich auf den ersten Blick nicht so spannend, aber die Ergebnisse sagen mir schon zu :)

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Rina,

      freut mich, wenn dir die Lippenstifte gut gefallen. Auf den 1. Blick sieht er nicht so besonders aus, aber bei mir hat er trotzdem überzeugt, da mir die Haltbarkeit einfach gut gefällt :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  5. Der Lippenstift Functinal Forms gefällt mir richtig gut. Hat Ähnlichkeit mit Flat Out Fabulous von MAC. Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Franzi,

      freut mich, wenn dir der Lippenstift gefällt. Wäre ja dann eine super Alternative zu dem von MAC :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  6. Hallo.
    Grundsätzlich finde ich die LE's von Catrice immer toll. Aber wie in diesem Fall, doch zu knallig für mich. Aus der letzten LE Zensibility habe ich mir die Lidschattenpalette gekauft. Hab auch eine kleine Review geschrieben.
    Deine Seite finde ich auch ganz toll!
    Gruß Liza

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥