Top Social

10 Tipps | Städte-Trip richtig organisieren & Koffer packen

30. April 2015
Wie einige von euch vielleicht wissen, geht es für mich und meine Beste ganz bald nach London. Für mein Fernweh ist das jetzt genau das richtige und mein innerer Plan-Freak springt auch schon im Dreieck. Ich möchte heute mit euch mal ein paar Tipps & Tricks zusammen stellen wie man, oder wie ich, in Sachen Reiseplanung & Koffer packen so vor gehe. Einige Mails erreichten mich diesbezüglich, wie ich denn meinen Trip nach London vorbereitet habe und das möchte ich heute verallgemeinern und euch meine persönlichen Tipps an die Hand geben.


Ich setze jetzt einfach mal voraus, dass Flug & Hotel bereits gebucht sind und man sich hierüber keine Gedanken mehr machen muss. Meine Tipps beziehen sich jetzt also auf das Koffer packen und allgemeine Dinge.


01. Transfer
Man sollte sich schon vorher Gedanken machen wie man vom Flughafen zum Hotel kommt und umgekehrt. Wenn man keinen automatischen Transfer mit dabei hat, hilft einem Google hier schon einmal viel weiter und man kann die Transfer Tickets oftmals schon vorab online kaufen und bezahlen.
Danach sollte man sich auch Gedanken machen wie man sich in der Stadt fortbewegen möchte. Das meiste wird man wahrscheinlich sowieso zu Fuß erleben wollen aber auch U-Bahnen, Bus etc sollten ausgecheckt werden welche Möglichkeiten es von Fahrkarten (spezielle Tagesangebote oder der gleichen) gibt und wie die Preise hier ungefähr aussehen und ob man diese vorab evtl verbilligt besorgen kann.

02. Welche Sehenswürdigkeiten bietet die Stadt
Nun wäre es sinnvoll ab zu checken, zB anhand eines Reiseführers oder dem Internet. Nachdem man weiß, was es so alles tolles gibt sollte man sich Gedanken machen was davon man alles sehen möchte und auch realistisch ist zu der Zeit die ihr in der Stadt verbringt. Ich erstelle mir hier gerne Tagespläne und Routen vorab. Ich gucke nach mit welcher U-Bahn Linie man am besten irgendwo hin kommt oder wie der Fußweg zu schaffen wäre. Für meinen London Trip habe ich mir zB die Underground Map als App auf mein Handy geladen, damit ich unterwegs immer schnell mal gucken kann.

03. Möchte ich dort bestimmte Sachen kaufen ?
Ich für meinen Teil habe mir eine ganze Liste an Sachen aufgeschrieben die ich in London kaufen möchte oder mir zumindest erstmal angucken möchte, damit ich nicht unnötig zu teuer online bestellen muss. Hierzu zählen zB einige Beauty Produkte aus der Drogerie (Boots & Superdrug) oder aber auch von High End Marken wie Nars aber auch bestimmte Läden wie TopShop, Victoria's Secret und Macarons von Ladurée. Hier habe ich mir auch notiert wo es die Sachen gibt und wie man am besten dort hin kommt. Ich finde das vorab immer praktischer als wenn man dann in einem fremden Land mit einer "fremden" Sprache steht, das Internet irgendwie nicht funktionieren will und man dann erstmal ein wenig aufgeschmissen ist. Außerdem würde der Plan-Freak in mir das ja garnicht zu lassen!

04. Alle Unterlagen beisammen aufbewahren
Wenn man reist, dann hat man einen Haufen an Dokumenten die Lebensnotwendig sind. Der Pass, die Flug- oder Zugtickets, Dokumente für den Transfer und weiteres. Früher habe ich mir hier immer alles in eine DIN A 4 Mappe geheftet und diese in meine Handtasche gesteckt. Man hat aber ja nicht immer so eine riesen Handtasche und es ist auch ganz schön platzraubend. Ich habe mir deshalb mal diesen super Reiseorganizer von Liebeskind zugelegt in dem einfach alles wichtige Platz hat. So hat man alles an einem Ort perfekt verstaut. Das Mäppchen ist ein wenig größer als ein Geldbeutel aber viel kompakter als eine riesige Mappe - und stylisher! So etwas kann ich jedem von euch nur ans Herz legen.


05. Handgepäck schlau packen
Wichtig ist es auch, dass man sich vorher Gedanken macht wie das Handgepäck aussehen soll. Nicht nur inhaltlich, sondern auch welche Tasche es werden soll. Ich persönlich habe mich für meinen London Trip nämlich für eine recht große Handtasche entschieden. Sie ist ein wenig sperrig und mein Arbeitskollege nennt es "meinen Koffer" - aber dennoch habe ich die richtige Wahl getroffen. Warum ? Weil ich eine große Tasche für besser empfinde, wenn man nicht all zu lang in einer Stadt ist, vieles sehen möchte und einiges shoppen möchte. Ich möchte nicht den ganzen Tag meine Einkaufstüten durch die Gegend tragen und empfinde eine großer Tasche praktischer, da ich meine Einkäufe dort am besten verstauen kann und auch Proviant für den Tag locker einpacken kann, genauso wie einen Regenschirm und einen Schal, wenn das Wetter noch nicht so ganz mit spielt. Für Tage an denen reines Sightseeing geplant ist, ist es vielleicht praktischer eine kleine Umhängetasche zu wählen, da größere dann einfach nur im Weg umgehen.
Der Inhalt der Tasche sollte, gerade fürs Handgepäck in Flugzeugen, auch schlau gewählt sein. Hier habe ich euch ja bereits einen What's in my Bag Post geschrieben.

06. Welche Kleidung nehme ich mit
Ich persönlich habe mein Koffer packen schon perfektioniert. Früher habe ich einfach wahllos Klamotten gepackt welche ich gerne anziehe und im Urlaub evtl anziehen möchte. Letztendlich habe ich die Hälfte davon nie benutzt. Deshalb überlege ich mir jetzt einzelne komplette (!) Outfits welche ich wann anziehen möchte. Bei einem Städte Trip ist das auch relativ leicht. Bequeme Kleidung und Sneakers für unter Tags zum Sight Seeing und Shoppen und für Abends etwas schickeres. Ich setze hier generell viel auf Basic Teile die sich mit allem gut kombinieren lassen sowie 1-2 schickere Tops/Blusen sowie ein Paar Heels, sodass man für alle Gegebenheiten gerüstet ist und dennoch nur wenig und auch sinnvoll eingepackt hat. Und vorallem sollte man sich vorab auch schon einmal informieren, was der Wetterbericht des Landes so hergibt. Das hilft auch schon einmal ungemein bei der Wahl der richtigen Kleidung.

07. Muss in dem Land etwas beachtet werden ?
Vorher sollte man sich natürlich noch Gedanken darüber machen, was das Land in welches man reist für Besonderheiten hat. Brauche ich einen anderer Netzstecker um mein Handy auf zu laden ? Muss ich noch Geld in die Landeswährung tauschen ? Was sind absolute No Gos in dem Land und was gilt dort als üblich ? Diese Dinge sollte man stets beachten, wenn man in ein fremdes Land fliegt - selbst wenn es garnicht so fremd oder fern ist.


08. Beauty & Make Up Produkte richtig packen
Wenn es an Sachen Beauty/Pflege Produkte geht, überlege ich mir welche Schritte ich normalerweise mache, welche ich weglassen kann und welche Produkte ich dafür brauche. Entweder man kauft sich in der Drogerie praktische Reisegrößen der benötigten Produkte oder man kauf leere Flaschen und füllt seine Produkte selbst ab. Achtet darauf, dass die Dinge gut verschlossen werden, sodass euch bei der Reise nichts auslaufen kann. Ggf auch in eine Plastiktüte mit Zipper packen.
Für viele Make Up Junkies ist es schwer zu entscheiden welche Proukte man mitnehmen möchte. Ich selbst benutze Phasenweise immer das gleiche und genau das kommt dann auch mit. Am besten eignen sich natürlich kompakte Lidschattenpaletten und die üblichen Basics. Setzt hier lieber auf weniger als auf mehr. Das meiste braucht man ja doch nicht und man überlegt es auch, wenn nur ein Lippenstift mitkommt.

09. Auch an die Dreckwäsche gedacht ?
Wenn ich nur wenige Tage eine Städtereise mache, dann nehme ich immer einen separaten Beutel oder eine Tüte für die Dreckwäsche mit. Ich lebe dann so zu sagen aus dem Koffer möchte aber trotzdem dreckige oder getragene Kleidung von meiner sauberen trennen und nicht alles zusammen in einen Koffer schmeißen. Es empfiehlt sich also immer etwas separates dabei zu haben um die Kleidung schön zu trennen. Genauso empfielt es sich ein weitere Tüte/Beutel ein zu packen für Schuhe. Diese können im Urlaub ganz schön schmutzig werden und daher ist es am besten nochmals extra etwas ein zu packen.


10. Reiseapotheke
Auch wenn man garnicht daran denken möchte, kann einem im Urlaub auch mal etwas (kleines oder auch großes) passieren. Für die Kleinigkeiten eignen sich Kopfschmerztabletten, Magentabletten, Nasenspray, Allergiker Tabletten, Pflaster oder auch so Dinge wie Brillenputztücher, Taschentücher, Feuchttücher, Desinfektionsmittel etc. Wenn ihr bestimmte Medikamente benötigt, dann dürft ihr diese natürlich auch nicht vergessen.




Liebe Grüße, Ella
Wie plant ihr eure Reisen ?
Habt ihr noch weitere Tipps für mich ?



Kommentare on "10 Tipps | Städte-Trip richtig organisieren & Koffer packen"
  1. Also deine Tipps und Tricks sind wirklich super toll!!!!
    Ich war auch schonmal in London und ich finde es ist mit die schönste Stadt, neben München, Amsterdem und NewYork (wo ich noch hin will) :D
    Ich plane nicht viel. Ein Tag vorher wird gepackt und was ich nicht dabei habe, wird vor Ort gekauft!

    Liebst, Colli
    www.tobeyoutiful.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hut ab liebe Colli! Macht zwar Sinn - vor Ort zu kaufen (weil Frau das sowieso tut) aber dafür struktur ich zu viel. Meine wichtigsten Sachen habe ich immer dabei. Wobei ich schon lange mal einfach ins kalte Wasser springen wollte... :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  2. Die kleinen Beutelchen für Schuhe und Dreckwäsche sind ja zauberhaft! Wo hast du die denn her? :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Farina,

      freut mich, wenn sie dir gefallen. Ich habe sie mal bei H&M gekauft. Ist jedoch schon ein Weilchen her und ich bin nicht sicher ob man sie noch kaufen kann.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  3. Wo hast du denn die coolen Beutel her?

    Gruß,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, die sind von H&M. Ist allerdings schon ein klein bisschen her, als ich sie gekauft habe. Ich weiß nicht, ob es die aktuell noch gibt.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  4. Tolle und vor allem sehr praktische Tipps (: ich habe eine kleine Liste, die ich immer vor einem Urlaub abarbeite, aber meistens fehlt dann doch immr ein Teil hihi :D

    Einen schönene 1. Mai wünsche ich dir noch ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das kenne ich. Irgendwas fehlt immer. Ist bei mir genauso. Trotz Liste :)

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  5. Wow, ich finde die Tipps voll super!
    Danke dafür! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn meine Tipps dir helfen konnten!

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen
  6. Awww woher sind denn die Beutel? Genau sowas suche ich noch! *__*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,

      die sind von H&M. Ich weiß allerdings nicht, ob sie noch aktuell sind.

      Liebe Grüße, Ella

      Löschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥