Top Social

Meine Erfahrung mit Perlweiss™ - Schönheits Zahnweiß

18. Dezember 2014



Schöne, gesunde, gerade und strahlend weiße Zähne wünschen wir uns doch alle, oder nicht ?
Ich als permanenter am Kaffee nuckler, hab da auch so meine Schwierigkeiten. Wer von euch meine Kosmetikmord Posts verfolgt, der weiß, dass ich eigentlich immer die gleiche Zahnpasta benutze und mich nur selten auf Experimente einlasse. Aber wenn schonmal eine Aktion für strahlendweiße Zähne läuft, wollte ich mich trotzdem super gerne beteiligen. Und außerdem schwört Daniela Katzenberger ja auch auf Perlweiss... - ohne Kommentar-. Und da die Zähne ja immer noch einen tick heller sein sollen konnte die Aktion zumindest nicht schaden. Ich bin also super motiviert und hibbelig an den Test rangegangen und freue mich, dass ich euch heute meine Erfahrung mit der neuen Zahnpaste mitteilen kann.

Ich muss ja auch gestehen, dass ich zunächst lange überlegt habe, ob ich bei der Kampagne von Rossmann mitmachen soll, weil mir klar war, dann "muss" ich ja meine Zähne herzeigen.... Und ich hab da so nen kleinen Zahnkomplex. Klar, schlimmer geht immer. Aber ich selbst finde meine Zähne ultra unschön und das obwohl ich wirklich lange eine feste Zahnspange in Teenie-Zeiten tragen musste.

So jetzt gehts aber mal los damit euch meine Erfahrung mit Perlweiss zu erzählen.


DIE ZAHNPASTA
Marke: Perlweiss
Name: Schönheits Zahnweiss
Inhalt: 50ml
Bezug: zB Rossmann

DAS VERSPRECHEN
Die Zahnpasta verspricht 1 Stufe weißere Zähne in nur 10 Tagen! Na wenn das mal kein versprechen ist, dann weiß ich auch nicht so recht. Ich war also sehr gespannt auf die Testphase. Ich habe insgesamt jedoch 17 Tage lang getestet - sicher ist sicher! Versteht ihr bestimmt, oder ? Ich habe, wie bereits oben erwähnt, die Zahnpaste 2x täglich verwendet, da ich Mittags kaum die Gelegenheit dazu hatte. Arbeit und so.


VORHER | NACHER BILDER

MEIN FAZIT
Ich bin sehr eigen was Zahnpasta angeht. Ich komme nämlich zB garnicht mit Zahnpastas klar, die nicht ordentlich scharf sind und ein fetzen Frischegefühl im Mund hinterlassen. Deshalb verwende ich fast auch nur ausschließlich meine Colgate Max White One - siehe zb Kosmetikmord November. Aber Perlweiss hat es mir, auch trotz des Preises, immer mal wieder angetan und ich habe mir eine Tube gegönnt - siehe zB Kosmetikmord Oktober. Ich finde die Zahnpastas immer so ansprechend da sie so tolle Namen á la Kaffe & Tee Zahnweiss, Perfekt Weiss oder auch das klassische Raucher Zahnweiss haben. Noch dazu ist die Verpackung hübsch. Und mit sowas bekommt man mich ja meistens. Ansich muss ich fast auch gestehen, dass Perlweiss die einzigste Zahnpasta ist welche ich noch verwenden kann, obwohl sie reltiv dezent ist und nicht so ein super frische Gefühl hinterlässt wie meine geliebte von Colgate. Es hält sich noch in Grenzen bzw ist für mich in Ordnung! Die Reinigung als solche war ganz in Ordnung - kann man nicht so viel sagen bei einer Zahnpasta. Aber was natürlich das wichtigste an so einer Sache ist, ist ob die Zähne wirklich weißer geworden sind. Eine Stufe klingt nicht viel, aber wer diese Zahnfarbpaletten kennt, der weiß, dass eine Nuance heller schon etwas ausmacht. Auf meinen vorher/nacher Bildern kann man leider absolut keinen Effekt feststellen. Ich selbst finde aber, dass sich ein klein wenig getan hat - was man auf den Bildern vielleicht nicht so gut erkennen kann. Vielleicht keine ganze Nuance mehr, aber vielleicht so eine halbe, wenn man versteht was ich damit meine. Wer gelbe Zähne oder verfärbte Zähne hat, kann diese sanfte Methode der Zahnaufhellung gerne mal versuchen. Ist auf jedenfall sanfter und schonender als ein aggressives Bleaching. Auch wenn man auf den Bilder nicht wirklich etwas erkennen kann, bin ich super zufrieden mit dem Test gewesen und werde die Zahnpaste sehr gerne noch aufbrauchen. Mir schwebt im Kopf sogar noch die Perfekt Weiss Zahncreme zu kaufen welche 3 Nuancen heller in 3 Wochen verspricht!



Liebe Grüße, Ella
Seit ihr total zufrieden mit euren Zähnen ?
Würdet ihr so eine Zahnpasta einmal ausprobieren ?




Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare on "Meine Erfahrung mit Perlweiss™ - Schönheits Zahnweiß"
  1. so close ups von Zähnen sind immer so ne Sache, kann dich da gut verstehen, dass du erst überlegt hast. Aber ich finde deine Zähne können sich echt sehen lassen. Schief finde ich die jetzt nicht :D Aber man selbst sieht das ja immer noch etwas anders. Jedenfalls ist das ein echt schöner Beitrag, du hast dir richtig Mühe gegeben und es ist sehr informativ geworden. Jetzt will ich die Zahncreme auch unbedingt testen

    Liebste Grüße Carina

    AntwortenLöschen
  2. Die sind schön geworden, überhaupt nicht unnatürlich!
    Leider kann ich sowas nicht verwende..habe durch einen unfall meine Schneidezähne ausgeschlagen und nun schon meine "Dritten" -.- da wirkt das zeug nämlich nicht

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
  3. Super Beitrag ist das geworden. Hübsche Beisserchen hast du!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Warum du einen "Zahnkomplex" hast, verstehe ich überhaupt nicht!
    Durch den unterschiedlichen Lippenstift ist das schwer zu beurteilen.
    Vielleicht solltest du den gleichen Lippenstift zum Vergleich auftragen?

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde der Beitrag ist toll geworden.

    An das Anonym über mir... was soll es denn bewirken, wenn sie die gleiche Lippenstift Farbe trägt. Gerade das direkte vergleichsbild zeigts doch am besten. Egal welche Farbe der Lippenstift hat.

    Bei den beiden einzelnen ist es bisschen anders. Aber beim Vergleichsbild ist die Lippie Farbe ja schnurz!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil ein orangestich im Lippenstift die Zähner gelblich wirken läßt. Ich finde das kann man sogar erkennen.
      Meiner Meinung nach sieht "vorher" weißer aus.
      Aber das tatsächliche Ergebnis zählt schließlich.

      Löschen
  6. So eine Zahnpasta muss ich auch mal testen.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde diese eine Nuance heller sieht man seeeehr gut, du hast aber auch wirklich tolle Zähne!
    Ein riesen Kompliment !!!

    Lieben Gruß,
    Teena ♥

    AntwortenLöschen
  8. Ob ich den Test mit Lippenstift mache hatte ich auch überlegt ... allerdings habe ich mich dann doch dagegen entschieden. Ich finde das VORHER Bild heller - das täuscht aber eben auch weil blaustichige Farben natürlich eher zahnaufhellend wirken und rote Lippenstiftfarben die Zähne schnell gelber wirken lassen. So ganz ohne Lippenstift wollte ich aber bei meinem Kreativbild auch nicht sein und habe es daher ein bissl funkeln lassen ;D

    Ansonsten hat das mit Perlweiss bei mir auch super funktioniert. Vor allem ist es so einfach. zahnpasta tauschen und fertig. Putzen muss man eh, warum also nicht mal für mehr weissheit eine Perlweiss-Putz-Kur machen?! Ich bleibe da auf jeden Fall dabei.

    AntwortenLöschen
  9. Leider sieht man bei solchen Produkten entweder keinen Unterschied oder sie machen die Zähne total schmerzempfindlich. Bei dir sehe ich leider garkeinen Effekt auf den Fotos, weshalb ich mir die Zahnpasta nicht kaufen würde.

    Adoorablee.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen
  10. Du hast einen echt tollen Blog! :)

    Ich würde mich sehr über einen gegen Besuch freuen, vielleicht findest du unseren Blog auch toll und folgst uns? Wir würden uns sehr darüber freuen. Mach weiter so!

    Grüße Eric
    MY STYLEBOX

    AntwortenLöschen
  11. Ich erkenne leider auch nur sehr schwer einen Unterschied.
    Ich lege auch sehr viel Wert auf meine Zahnpflege. Nichts ist schlimmer, als wenn eine Person gelbe schiefe Zähne hat. =/

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Samstag <3
    Mareike

    AntwortenLöschen
  12. Ohh ich hab da irgendwie Angst, dass es meinen sensiblen Zähnen zu weh tut :)
    Danke übrigens für deinen Lieben Kommentar zu der Schokolade. Ich freue mich, wenn ich dich inspirieren konnte. Bin auch direkt Leserin deines Blogs geworden :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab momentan diese Colgate Whitening, find ich auch nicht schlecht! Schöne Review!

    AntwortenLöschen
  14. Hi, ich bins die Livia
    also den Tipp mit dem Strohalm ist genial, weil ich momentan eine Spange bekomme, also eine Feste und da ist es momentan echt schwierig mit Trinken weil ich da lauter Gummis im Mund hab und das Zähneputzen echt total besch... ist
    Bis dann
    deine Livia

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥