Top Social

Kosmetikmord im Juni

4. Juli 2014

Na Holla würd ich da sagen. Erst hat sich so gut wie garnichts getan im Juni und ich habe schon überlegt, den Post einfach aus zu setzen und dann kam es schlag auf schlag und schwups waren etliche Produkte auch schon leer. Kennt ihr das auch ? Oder geht es nur mir so ? Bei einigen Teilen bin ich wirklich wirklich froh, dass sie endlich leer sind, da ich überhaupt kein Fan davon geworden bin aber dann doch irgendwie zu geizig bin Produkte einfach weg zu kippen. Also wird halt alles schön aufgebraucht. Die meisten erfüllen ihren Zweck ja, auch wenn sie mir nicht sonderlich gefallen. Vielleicht sollte ich demnächst doch lieber auf alt bewährtes zurück greifen um nicht wieder so viele Enttäuschungen zu haben - aber das wäre ja dann doch auch irgendwie ein wenig langweilig. Nun ja wie dem auch sei, kommen wir zu meinen aufgebrauchten Produkten.


Colgate | Max White One Zahnpasta
Die dürftet ihr ja bereits kennen, da das mein non plus ultra ist und immer wieder nachgekauft wird.

Dove | Sheabutter Seife
Ich bin ja tatsächlich noch eine - der anscheinend wenigen -  die tatsächlich noch Seife in der Dusche verwendet. Hier mag ich die Produkte von Dove ganz besonders gern. Sie werden auch immer wieder nachgekauft.

Rival de Loop | Clean & Care Peeling
Ich bin nur sehr selten bei Rossmann, nehme aber dann immer wieder gerne mal dieses Peeling mit. Es ist nämlich nicht zu scharf und auch nicht zu schwach. Eben genau so, wie ein Peeling auch sein sollte!

Calu Naturkosmetik | No. 4 Hydrocreme
Das war eine der Gesichtscremes von Calu. Ich habe sie mal als Sample Probe zugeschickt bekommen. Das kann man ganz einfach über die Website "bestellen". Die Creme ist ganz gut, ich würde sie jedoch in Originalgröße nicht unbedingt kaufen.

Love Me Green | Regenerating Gesichtscreme 
Dieses kleine Sample war mal aus der Pink Box. Ich mag die Produkte von Love Me Green sehr gerne, auch wenn sie nicht gerade billig sind. Eventuell wird hier mal nach bestellt, sobald meine andere Gesichtscreme in Originalgröße aufgebraucht ist.

Yves Saint Laurent | Shocking Mascara
Hach ein Traum! Die Mascara ist wirklich super. Sie macht unglaublich tolle, dichte und lange Wimpern. Problem ist hier einfach nur, dass die Mascara knapp 32€ kostet ist natürlich der Hammer. Leider nichts (zumindest für mich) was einfach immer wieder nachgekauft werden könnte, auch wenn ich das gerne tun würde. Aber es ist auf jedenfall ein Stückchen, welches man sich zB zum Geburstag wünschen kann oder mit dem man sich mal für etwas belohnen kann.

Catrice | All Matt Plus Foundation
Meine non plus ultra Foundation. Ich liebe sie. Und sie ist für mein ein absolutes Dupe der Dior - Diorskin Foundation. Wenn nicht sogar noch einen Ticken besser! Ja wirklich. Nur eben für einen Bruchteil des Preises. Ich habe die Foundation mittlerweile schon das zweite Mal geleert und habe auch schon wieder eine neue im Badschränkchen. Auch wenn ich sie in den Sommermonaten erstmal nicht verwenden werde, sondern hier auf meine BB Creme umsteige.

Balea | AMU Entferner
Wird langsam langweilig, da dieser jeden Monat dabei ist. Ich brauche ungefähr pro Monat ein Fläschchen davon. Deshalb sehr ihr sie immer wieder, da ich das Preis/Leistungsverhältnis mehr als genial finde. Noch dazu ist das der einzige Entferner bei dem meine Augen nicht brennen. Große Liebe!

Garnier | Ultra Dolce Conditioner
Hierzu habe ich das Shampoo mal bei einem Besuch aus der Schweiz mitgenommen und mich sofort verliebt. Den Condi kannt ich bisher noch nicht. Als ich die Produkte - die es bei uns ja leider (noch) nicht gibt- in Venedig entdeckt habe, habe ich mich erstmal eingedeckt. Der Condi ist auch toll, aber nicht so super wie das Shampoo. Macht also nichts, dass ich hier "nur" zwei Flaschen mitgenommen habe.

Nivea | Fresh Natural Deo
Wer ein paar meiner Kosmetikmord Posts kennt, hat das Deo schon des öfteren gesehen. Wird immer wieder nachgekauft.

Cien | Destination Barbados Durschgel
Ew! Das ist ein Lidl Duschgel. Ich muss gestehen ich habe noch nie Kosmetikprodukte von Aldi oder Lidl benutzt und jemals selbst gekauft. Was mich geritten hat, als ich dieses Duschgel mitgenommen habe weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Kurzer Aussetzer würde ich sagen. Anders kann ichs mir nicht erklären. Im Laden roch es noch dezent nach Kokos und Urlaub. Zuhause in der Dusche eher nach fauler Gurke. Ganz ganz schlimm! Aber ihr wisst ja bereits, dass ich immer ein wenig geizig bin und Produkte nicht wegwerfen kann. Also habe ich es mühsam aufgebraucht und mache jetzt drei Kreuze, dass es leer ist.

Balea | Creme Öl Duschpeeling Apfel Zimt
Dieses Produkt ist, genauso wie das Treaclemoon Cinnamon Nights Duschgel, noch aus den kalten Wintermonaten. Gerade das Peeling habe ich nicht so oft verwendet, weshalb ich froh bin, dass es endlich leer ist. Das Produkt an sich war super und sowas muss unbedingt wieder her. Nur der Apfel Zimt Duft (der aber hammer war!) passt mir jetzt nicht so in die warmen Monate.

Garnier | Nutrisse Creme Dauercoloration "Mocca"
Nach langem habe ich mal wieder Haare gefärbt. Ich wollte es einfach wieder einen ticken dunkler, da die Sonne meine Haare schon sehr aufgehellt hat in der letzten Zeit. Ich mag hierbei sehr die Garnier Nutrisse Farben. Das sind (mittlerweile) auch die einzigsten Farben aus der Drogerie die ich benutze.



Liebe Grüße, Ella
Was habt ihr so im Juni aufgebraucht ?
Kennt ihr einige der Produkte die mich enttäuscht haben ?



Kommentare on "Kosmetikmord im Juni"
  1. ja die shocking mascara ist toll. ich hatte sie auch mal. aber ich sehe das so wie du. das ist eher was was man sich mal wünscht oder zu bestimmten anlässen gönnt. für den täglichen gebrauch wär mir die mascara auch viel zu teuer. auch wenn sie so super ist.

    AntwortenLöschen
  2. Die Zahnpasta hatte ich auch schon öfter und ich mag sie auch sehr gern.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe diesen Monat auch kräftig Produkte aufgebraucht! Die Catrice Fundation finde ich auch ganz ganz toll, doch da ich sehr reine Haut habe trage ich momentan gar keine mehr…. Liebe Grüsse Valena von undnochvielsmehr.ch

    AntwortenLöschen
  4. Die Zahnpasta mag ich auch total gern!
    Schönes Wochenende,
    http://remembertoloveit.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Post!
    Den Condi kenne ich auch noch gar nicht, hört sich aber toll an :)
    Das Peeling von Balea hatte ich auch und ich fand es auch super!

    Liebste Grüße,
    Anne <3

    AntwortenLöschen
  6. Die Spülung kenne ich garnicht. Gibts die bei DM ?

    AntwortenLöschen
  7. die catrice foundation gefällt mir auch richtig gut. Sie passt sich perfekt dem Hautton an! Die Dior Foundation habe ich auch, aber mir gefällt der künstliche Geruch nicht so gut und ich habe das Gefühl, als wenn die ein bisschen nachdunkelt, aber ich muss die nochmal ausführlich testen. Die mascara habe ich auch lange schon angeschmachtet, aber ich sehe zu herkömmlichen Wimperntuschen aus der Drogerie nicht so den großen UNterschied

    AntwortenLöschen
  8. Die Garnier Nutrisse Mocca Farbe benutze ich auch immer. Wie lustig ;)
    Das ist schon eine tolle Farbe gell ?
    Dein neues Facebook/Twitter/Google Profilbild ist übrigens wunderschön. Du bist so eine hübsche!
    Würde mich total freuen, wenn du die Bilder hier auch mal in groß postest, damit mans besser sehen kann :)

    Liebst, Anna

    AntwortenLöschen
  9. Außer dem Balea AMU Entferner kenne ich noch keins der Produkte! Den benutze ich aber auch ganz gerne :)

    AntwortenLöschen
  10. Die All Matt Plus ist auch mein absoluter Favorit in Sachen Foundation! :)

    Liebe Grüße, Vanessa
    von
    fashion of lemoande

    AntwortenLöschen
  11. Das Balea Duschpeeling fand ich auch toll.. im Winter :D

    AntwortenLöschen

Bitte beachte die Nettiquette bevor du deinen Kommentar abschickst.
Vielen lieben Dank und einen schönen Tag ♥